Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch

Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch
12Bilder
  • Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch
  • hochgeladen von Manfred Kramer

Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch

Unter dem Motto "Mittwoch ist Lesetag" hat die Buchhandlung Thalia die Dorstener Buchautorin Heidrun Bücker zu einer Lesung aus ihrem neusten Krimi eingeladen.

Heidrun Bücker wurde 1953 in Dorsten geboren. Sie besuchte die Privatschule St.Ursula und absolvierte erfolgreich ihr Architekturstudium. Zusammen mit ihrem Mann betrieb sie das Architekturbüro Bücker.

Mittlerweile sind ihre beiden Töchter, die auch das Studienfach Architektur wählten, im Büro tätig. So konnte sich Bücker schon vor Jahren zeitweise aus dem Beruf zurückziehen und sich ganz ihren Thriller und Krimis widmen.

Diese Leidenschaft spiegelt sich in Ihren Büchern wieder. Die Handlungen spielen im Orient aber auch in Dorsten. Das neuste Buch "Erbamungslos" spielt diesmal in Dorsten und Umgebung. Bücker gab ihrer kleinen Fangemeinde eine Leseprobe zum Besten.

Ab sofort heißt es "Mittwoch ist Lesetag" in der Dorstener Buchhandlung Thalia.

Heidrun Bücker - Offizielle Autoren-Homepage

Autor:

Manfred Kramer aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen