Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten

Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten
27Bilder
  • Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten
  • hochgeladen von Manfred Kramer

Stadtspiegel Gewinner zu Besuch in den Mercaden-Dorsten

In einem Gewinnspiel vom Stadtspiegel Dorsten, hatten am Donnerstag (21-01-2016) die Gewinner die Möglichkeit hinter die Kulissen der Baustelle Mercaden-Dorsten zu schauen.

Centermanager Bernard Banning und Bauleiter Martin Wissing begrüßten die Besucher. Bei Kaffee und Kuchen wurden die Arbeitsschritte auf der Mercaden-Baustelle vorgestellt. Dabei ging Bauleiter Wissing auch ins Detail und beantwortet jede Frage der Besucher.

Anschließend ging es auf die Baustelle.

In den Mercaden laufen die Abschlussarbeiten auf vollen Hochtouren. Viele Handwerker arbeiten auf engstem Raum und wollen bis zum Eröffnungstermin im März 2016 fertig werden.

Die Logistik ist dabei die größte Herausforderung. Alle Firmen, Arbeiter und Zulieferer müssen so eingeplant werden, dass alles Reibungslos klappt. Klar gibt es auch auf so einer Großbaustelle das eine oder andere Problem, das aber sofort gelöst wird um weiterhin einen Reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Nach dem Besuch auf der Baustelle gab es dann noch eine Frage / Antwort Runde. Auch hier wurden alle Fragen der Teilnehmer von Bauleiter Martin Wissing und Centermanager Bernard Banning beantwortet.

Bernard Banning, Mitarbeiter der hkm Centermanagement GmbH wird das Shoppingcenter Mercaden-Dorsten dann leiten. Als Centermanager bringt Banning schon viele Jahre Shoppingcentererfahrung aus Wuppertal oder Recklinghausen mit.

Auf 180 Meter Länge und 55 Meter Breite gibt es dann ab März auf zwei Etagen etwa 50 Läden auf zirka 12.500 m². Den Mercaden Besuchern stehen dann etwa 420 Parkplätze zur Verfügung.

Die Mercaden sind nach der Eröffnung von der Kanalseite (Promenade) und der Lippestraße aus erreichbar. Der Übergang von der Lippestraße wird durch eine Ampelanlage geregelt.

Vielen Dank an den Stadtspiegel für diesen schönen und interessanten Nachmittag. Danke auch an Centermanager Bernard Banning und Bauleiter Martin Wissing, für die Führung, den Kaffee und den Kuchen und die vielen Antworten auf viele Fragen.

Donnerstag, 21. Januar 2016

MERCADEN DORSTEN ist bei Facebook

Mercaden-Dorsten - Presse

Lokalkompass Dorsten - Mercaden-Dorsten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen