Verkehrsunfallgeschehen am Wochenende vom 12. bis 14. August 2016 in Dorsten

Hervest. Am 12. August um 10.02 Uhr, befuhr eine 82-jährige PKW-Fahrerin aus Schermbeck die Fürst-Leopold-Allee in Dorsten in Fahrtrichtung Halterner Straße. Eine 49-jährige Radfahrerin aus Dorsten befuhr an der gleichen Örtlichkeit den gemeinsamen Rad- und Fußweg in entgegengesetzter Richtung. Im Kreisverkehr kam es in der Höhe des Fußgängerüberweges zu einem Zusammenstoß beider Beteiligten. Hierbei stürzte die Radfahrerin und wurde schwer verletzt. Sie wurde mittels Rettungswagen in das St. Elisabeth Krankenhaus verbracht und verblieb dort stationär. Der Sachschaden beträgt etwa 600 Euro.

Hardt. Am 14. August um 00.02 Uhr wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall an der Gahlener Straße/ Clemens-August-Straße informiert. Eine 52-jährige Dorstenerin befuhr mit ihrer Mercedes E- Klasse die Clemens-August-Straße in Richtung Gahlener Straße und übersah die von links kommende 51-jährige Dorstenerin, welche mit ihrem Opel Corsa die Gahlener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt befuhr. Die 51-jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden in
Höhe von etwa 9000 Euro.

Weiterhin ereigneten sich im vorgenannten Zeitraum vier weitere Verkehrsunfälle mit Sachschäden und zwei Wildunfälle.

Autor:

Susann Kahl aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.