Windhose zerreist Oktoberfestzelt in Marl-Hüls

8Bilder

Am Samstagmittag wurde in Marl-Hüls ein Oktoberfestzelt völlig zerstört. Das Zelt wurde gegen 11.30 Uhr von einer Windhose erfasst. Hierdurch wurde es in der Mitte zerrissen.

Eine Hälfte flog einige Meter weiter, wo es von einer Baumreihe aufgehalten wurde. Ansonsten wäre es auf den Ovelheider Weg gelandet. Glücklicherweise waren nur wenige Helfer gerade dabei die Tische und die Bühne für den Abend herzurichten. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn es abends gewesen und das ausverkaufte Zelt mit 1700 Menschen besetzt wäre. Durch den heftigen Wind brach das Zeltgerüst ein und das Zeltdach zerriss. Tische und Bänke flogen durch die Luft. Hunderte Bierkrüge und anderes Inventar wurden zerstört. Einige Personen wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Informationen erlitt eine Frau leichte Prellungen und einen Schock. Einige Techniker und andere Helfer kamen mit dem Schrecken davon. Das über 2000 m² große Zelt hat nur noch Schrottwert. 1700 Karten waren für das Hülser Oktoberfest verkauft worden. Das Oktoberfest und der bayerischer Frühschoppen wurden abgesagt.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen