„Gottesdienste bei den Menschen feiern“

An vier Sonntagen feiert die Pfarrgemeinde St. Matthäus Feldgottesdienste. Wie in 2011 wird am 29.07.2012 auch wieder einer am Heimathaus stattfinden.
  • An vier Sonntagen feiert die Pfarrgemeinde St. Matthäus Feldgottesdienste. Wie in 2011 wird am 29.07.2012 auch wieder einer am Heimathaus stattfinden.
  • hochgeladen von Tobias Stockhoff

Traditionelle Feldgottesdienste in St. Matthäus – Auftakt ist eine gemeinsame Feldmesse mit St. Barbara am 15. Juli auf dem Hof Schürmann

Wulfen – „Aus einer Notlösung ist eine Tradition geworden“, erklärt Kaplan Pawel Czarnecki den Hintergrund der Feldgottesdienste in der Wulfener Pfarrgemeinde St. Matthäus. Als vor einigen Jahren die Pfarrkirche in Alt-Wulfen saniert werden musste, sei man in den Sommerferien auf Bauernhöfe und zu Vereinen ausgewichen, um dort die Heilige Messe zu feiern. „Die Gottesdienste wurden von den Menschen sehr gut angenommen und seitdem feiern wir jedes Jahr mehrere Feldgottesdienste in den Sommerferien“, ergänzt Pfarrgemeinderatsvorsitzende Cornelia Grotehusmann. Auch Gläubige aus der Umgebung würden diese Angebote verstärkt annehmen und seien herzlich willkommen.

Die Anzahl der Feldgottesdienste habe man auf drei bis vier Sonntage in den Sommerferien begrenzt, um auch den Gemeindemitgliedern gerecht zu werden, die lieber die Heilige Messe in der Kirche feiern würden. Darüber hinaus fänden die Vorabendmessen um 18 Uhr wie gewohnt in der St. Matthäus-Kirche statt. „Wir haben in Wulfen eine sehr schöne Pfarrkirche. Dennoch ist es etwas Besonderes, Gottesdienste mit den Menschen dort zu feiern, wo sie leben, wohnen und arbeiten“, freut sich der Kaplan auf seine ersten Feldmessen in Wulfen. Dabei lobt er insbesondere das Engagement der Familien und Vereine, die ihre Höfe oder Einrichtungen zur Verfügung stellen würden: „Das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich und mit sehr viel Arbeit verbunden.“

Der Auftakt ist am Sonntag, 15.07.2012, eine gemeinsame Heilige Messe mit der Pfarrgemeinde St. Barbara auf dem Hof Schürmann (Buchenhöfe 117). „Ein schönes Zeichen des Zusammenrückens in der Seelsorgeeinheit im Dorstener Norden“, findet Kaplan Czarnecki. Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst durch den Kirchenchor St. Matthäus. Da es sich um einen gemeinsamen Gottesdienst handelt, findet dieser erst um 10.30 Uhr statt und die Heiligen Messen in St. Matthäus (09.30 Uhr) und St. Barbara (11.00 Uhr) entfallen an diesem Sonntag. Auch bei schlechtem Wetter kann der Gottesdienst auf dem Hof Schürmann stattfinden. Anschließend lädt der Heimatverein alle Interessierten zu einem Frühschoppen auf dem Hof Schürmann ein. Dazu warten auf die Besucher gekühlte Getränke und Leckeres vom Grill.

Termine:
1) Sonntag, 15.07.2012, 10.30 Uhr, gemeinsamer Feldgottesdienst mit der Pfarrgemeinde St. Barbara auf dem Hof Schürmann (Buchenhöfe 117) mit dem Kirchenchor St. Matthäus. Im Anschluss Frühschoppen des Heimatvereins.

2) Sonntag, 22.07.2012, 09.30 Uhr, Feldgottesdienst auf dem Hof Franz Feller (Im Wauert 31) mit dem MGV Liederkranz Wulfen.

3) Sonntag, 29.07.2012, 09.30 Uhr, Feldgottesdienst am Heimathaus des Heimatvereins Wulfen (Rhönweg). Im Anschluss Frühschoppen des Heimatvereins.

4) Sonntag, 05.08.2012, 09.30 Uhr, Feldgottesdienst auf dem Hof Badde (Dülmener Str. 205).

Autor:

Tobias Stockhoff aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen