Jährlicher Herbstausritt des RV Lippe-Bruch Gahlen wurde erneut gut angenommen

Beim traditionellen Herbstausritt des Gahlener Reitervereines ging es über Felder und Wiesen der Umgebung.
22Bilder
  • Beim traditionellen Herbstausritt des Gahlener Reitervereines ging es über Felder und Wiesen der Umgebung.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Sawatzky

Gahlen. Für viele Mitglieder des RV Lippe-Bruch Gahlen ist der Herbstausritt  ein feststehender Termin, der seit vielen Jahren traditionell am 3. Oktober stattfindet. 

So trafen sich die Aktiven des Reitervereins auch in diesem Jahr wieder zu ihrem gemeinsamen Ritt oder einer Fahrradtour durch die angrenzenden Wiesen und Felder. Gestartet wurde traditionell an der Vereinsanlage an der Nierleistraße. Eines ist dem Verein dabei ganz wichtig: Es kommt bei dieser tollen Aktion weder auf das Alter, noch auf den Leistungsstand an. An diesem Tag reiten die Anfänger gemeinsam mit den Fortgeschrittenen, die Hobbyreiter mit den Turnierreitern in der Dressur, dem Springreiten oder der Vielseitigkeit.

Während des Ausfluges zu Pferd oder per Rad traf man sich zur kleinen Stärkung beim Lippebräutag des befreundeten Heimatverein Gahlen. Ein schöner Tag, den sich sicherlich einige schon für 2018 im Kalender angestrichen haben.

Autor:

Sabine Sawatzky aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.