Jubilahrehrung IG BCE Dorsten-Holsterhausen

8Bilder

Die IGBCE-Dorsten-Holterhausen ehrte am Samstag, den 07.07.2018
in der Gaststätte Adolf ,, Zum deutschen Eck“
65 Jubilare.
Für den Bezirk Recklinghausen hielt Gewerkschaftssekräter Michael Bartz die Festrede und bedankte sich bei den Jubilaren
und ihren Angehörigen für die Treue zur IGBCE .
Anschließend übernahm er mit dem OG-Vorsitzenden die Ehrung der Jubilare.

Klaus und Willi vom „Thomas Duo“ sorgten für den musikalischen Rahmen.
Ein Höhepunkt des Abends war die Tanzgruppe "Little Generation" der TSG Dorsten-Holsterhausen.
Die Jubilare waren von dem Auftritt der jungen Tänzerinnen im Alter von 07 bis 16 Jahren begeistert.

Als Dank für ihren Auftritt überreichte unser Vorsitzender Dieter Böttger und der Kassierer Andreas Naujok den Tänzerrinnen eine süße Überraschung.

65 Jahre: Inge Ossendoth, Wilhelm Brinkert, Theodor Jandewerth, Walter Peine, Walter Stueer, Felix Thiemann, Karl Weiner, Helmut Wiebe

60 Jahre: Rudolf Essing, Werner Granzow, Alfred Hoehn, Klaus Paulokat, Hans Robatschewski, Wilhelm Senftleben, Helmut Zameitat

50 Jahre: Elke Winter, Jürgen Breuer, Gisbert Gritzan, Harald Gundlak, Theodor Hülsmann, Hubert JostenWilli Karstan, Karl-Heinz Rodemerk, Gerhard Sacklowski, Hans-Detlef Stappert, Franz Wolfrath

40 Jahre: Klaus Ahrens, Guenter Binsch, Heinz-Werner Brungs, Siegfried Buckow, Manfred Busch, Michael Feyerabend, Erich Gall, Norbert Haehnel, Karl-Josef Halbeisen, Jörg Hatkemper, Rainer Hecht, Norbert Heß, Udo Kaldeweide, Johannes Labendz, Rainer Maistrak, Ulrich Moll, Dirk Paulokat, Trefor Phillips, Gerhard Schlegel, Josef Schröder, Horst-Dieter Waselewski, Heribert Winkelmann, Franz Winkels, Peter Wohlgemuth, Ralf Worrech, Friedhelm Wübbels

25 Jahre: Christina Baethke, Dirk Gawliczek, Werner Hall, Stefan Kasper, Telat Kayahan, Ralf Lohbreyer, Christian Nölle, Martin Porwoll, Dietmar Schmidt, Markus Schors, Stefan Schors, Hans Schott, Reiner Stolze

Autor:

Günter Pelloth aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.