Wegen Sicherheitsvorschriften
Kleiderkammer an der Martin-Luther-Kirche muss schließen

Die Kleiderkammer der Kirchengemeinde am Pfarrhaus Martin-Luther-Straße 48 muss ab sofort dauerhaft geschlossen bleiben.
  • Die Kleiderkammer der Kirchengemeinde am Pfarrhaus Martin-Luther-Straße 48 muss ab sofort dauerhaft geschlossen bleiben.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Matthias Overath, Pfarrer im Pfarrbezirk I (Holsterhausen und Lembeck) ist bedrückt: "Kurz vor der Corona-Krise hatte uns eine traurige Nachricht ereilt.Wir erhielten den Hinweis, dass die sehr gut besuchte Kleiderkammer unserer Kirchengemeinde mit ihren leider sehr beengten Räumlichkeiten nicht mehr den neusten Sicherheitsvorschriften entsprechen wird."

So war er mit seinem Team in den vergangenen Wochen unterwegs, um nach anderen Räumlichkeiten Ausschau zu halten. Bisher ohne Erfolg. Die Hoffnung hat die Gemeinde aber noch nicht ganz aufgegeben.

Trotzdem muss die Kleiderkammer der Kirchengemeinde am Pfarrhaus Martin-Luther-Straße 48 ab sofort dauerhaft geschlossen bleiben.

Es können keine Kleider mehr geholt werden; es kann auch keine Kleidung mehr abgegeben werden.

Spender und Käufer werden jetzt gebeten, sich an die anderen Kleiderkammern in Dorsten zu wenden. "Bitter ist es. 50 Jahre Geschichte, Begegnungen, Hilfe für viele Menschen in Not, wunderbare Teams. Unzählige Stunden an Arbeit sind da zusammen gekommen", resümiert Overath.  "Ein herzliches Dankeschön an alle, die geholfen haben."

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen