Altendorf-Ulfkotte
Löschzug überreicht Spenden an Schule und Kindergarten

Über jeweils 300 Euro konnten sich die Fördervereine des Heilig-Kreuz-Kindergartens und der Kardinal-von-Galen-Schule freuen. Der Löschzug Altendorf-Ulfkotte spendete den Erlös aus dem Verkauf von Brezeln.
  • Über jeweils 300 Euro konnten sich die Fördervereine des Heilig-Kreuz-Kindergartens und der Kardinal-von-Galen-Schule freuen. Der Löschzug Altendorf-Ulfkotte spendete den Erlös aus dem Verkauf von Brezeln.
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Altendorf-Ulfkotte. Die Kardinal-von-Galen-Schule und der Heilig-Kreuz-Kindergarten aus Altendorf-Ulfkotte, konnten sich über eine Spende von insgesamt 600 Euro freuen.

Der Löschzug Altendorf-Ulfkotte spendete den Erlös, der in den letzten Jahren beim Verkauf von Brezeln, während der Martinsumzüge, eingenommen wurde. So konnte beiden Einrichtungen ein Scheck über jeweils 300 Euro überreicht werden. Auch in diesem Jahr fand wieder ein Martinszug statt, der, wie immer, vom Löschzug Altendorf-Ulfkotte organisiert wurde. Neben der Übernahme der ureigenen Aufgaben einer Feuerwehr, setzen sich die Brandschützer in ihrem Stadtteil darüber hinaus für die Pflege von Brauchtum und somit auch für ein wichtiges Zusammenleben in der Gemeinschaft ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen