Wulfener feiern Vorparade und stimmten sich aufs Schützenfest ein
Schützen proben die großen Umzüge

Zur Einstimmung auf das Wulfener Schützenfest, das in diesem Jahr vom 28. Juni bis 1. Juli stattfindet, fand am Samstag die traditionelle Vorparade auf dem frisch hergerichteten Festplatz am Großen Ring/Ecke Wittenbrink statt.
9Bilder
  • Zur Einstimmung auf das Wulfener Schützenfest, das in diesem Jahr vom 28. Juni bis 1. Juli stattfindet, fand am Samstag die traditionelle Vorparade auf dem frisch hergerichteten Festplatz am Großen Ring/Ecke Wittenbrink statt.
  • Foto: Bludau
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Zur Einstimmung auf das Wulfener Schützenfest, das in diesem Jahr vom 28.
Juni bis 1. Juli stattfindet, fand am Samstag die traditionelle Vorparade auf dem frisch hergerichteten Festplatz am Großen Ring/Ecke Wittenbrink statt.

Nach dem Antreten der Großen und auch kleinen Schützen am Wappenbaum in der Dorfmitte richtete der amtierende Schützenkönig Dominik Cieplak noch ein Grußwort an die Anwesenden. Anschließend marschierte unter Leitung von Oberst Günter Hessing und mit musikalischer Begleitung des Wulfener Spielmannszugs das Bataillon zum Festplatz.

Nach einem Platzkonzert der Musikkapellen wurde die musikalische Unterhaltung am Abend von DJ David in gemütlicher Atmosphäre vorgesetzt. Auf dem Festplatz sorgte das Offizierskorps bestens für das leibliche Wohl der Besucher. Gemeinsam wurde bis spät in die Nacht hinein gefeiert.

Text und Fotos: Bludau

Lesen Sie dazu auch:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen