Wieder aufgeblüht
Verwaiste Baumscheibe erhält Ginko Baum

Schöne Aktion: Mit vereinten Kräften pflanzten Nachbarn und Stadt einen Gingko Baum in Dorsten-Stadtsfeld.
  • Schöne Aktion: Mit vereinten Kräften pflanzten Nachbarn und Stadt einen Gingko Baum in Dorsten-Stadtsfeld.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Lange war die Baumscheibe im Wendehammer der Hindemithstraße ohne Baum. Jetzt endlich konnte, mit hervorzuhebender Unterstützung der Stadt Dorsten, Grünflächenabteilung, Herr Schmidt, und der Nachbarschaft Wendehammer Hindemithstraße, ein neuer Baum in die verwaiste Baumscheibe im Wendehammer gepflanzt werden. Das es dann auch noch ein Gingko Baum sein, darüber freute sich die Nachbarschaft erst recht.

Nachdem der Gingko Baum dann am Freitag früh morgens durch die Stadt angeliefert wurde, legte die Nachbarschaft am Nachmittag Hand an. Mit vereinten Kräften wurde das Pflanzloch ausgehoben, der Baum mittig in die Baumscheibe platziert, eingepflanzt und anschließend kräftig gegossen. Bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen wurde im Anschluss an die Pflanzaktion noch ein wenig Nachbarschaftspflege betrieben und über die weitere Bepflanzung der Baumscheibe beratschlagt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen