Kinderschützenfest des Hardter Schützevereins
Wer löst Sophia und Simon ab?

Die 2-jährige Regentschaft von Simon Wischerhoff und Sophia Bauer endet bald.
  • Die 2-jährige Regentschaft von Simon Wischerhoff und Sophia Bauer endet bald.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Dorsten. Der Schützenverein Dorsten-Hardt richtet am 21. September im Rahmen des 35. Gemeindefestes bei der Hardter Kirchengemeinden sein Kinderschützenfest aus. Damit endet die 2 jährige Regentschaft des Kinderkönigpaar Simon Wischerhoff und Sophia Bauer.

Höhepunkt der zwei Jahre war wohl das Schützenfest 2018 des Vereins, wo Simon und Sophia am Schützenfest-Samstag zusammen mit dem Hardter Königspaar und den Königspaaren der Gastvereine die Parade abgenommen sowie am Umzug teilgenommen haben.
Der Schießwettbewerb für die Nachwuchsschützen beginnt am Samstag um 14 Uhr am evangelischen Kindergarten neben der Friedenskirche, an der das Gemeindefest stattfindet. Geschossen wird an der mobilen, elektronischen Schießanlage. König ist der, der die höchste Anzahl an Ringen erzielt. Die Inthronisierung des neuen Kinderkönigpaares nimmt der 1. Vorsitzende der Hardter Schützen, sowie das amtierende Königspaar Dirk Große-Gehling und Anja Schlautmann vor. In einer Kutsche führt das neue Kinderkönigspaar zusammen mit dem "großen" Königspaar den Umzug mit Kindern und Vorstand sowie Offizieren des Vereins an, danach bei Kuchen essen mit Gefolge das Kinderschützenfest ausklingt!

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.