Feierstunde bei der Sparkasse
Die Sparkasse Vest gratuliert ihrem Nachwuchs

Vorstandsmitglied Dr. Peter Lucke mit Sarah Hantschel, Katharina Pöppelmann, Jana Motz sowie Ausbildungsleiterin Birgit Gawlik (v. l.).
  • Vorstandsmitglied Dr. Peter Lucke mit Sarah Hantschel, Katharina Pöppelmann, Jana Motz sowie Ausbildungsleiterin Birgit Gawlik (v. l.).
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Dorsten. Im Namen des Vorstands sprach Vorstandsmitglied Dr. Peter Lucke den Absolventen herzliche Glückwünsche aus. Er nutzte die Feierstunde dazu, den Auszubildenden für ihren engagierten Einsatz für die Sparkasse zu danken. Es sei immer eine Herausforderung, sich intensiv auf die Prüfungen vorzubereiten und sich gleichzeitig mit ganzer Kraft den Kunden zu widmen.

Grund stolz zu sein haben die jungen Nachwuchskräfte und die Ausbildungsbeteiligten gleichermaßen, denn im Prüfungsfach „Kundenberatung“ erhielten gleich acht Personen die Bestnote „sehr gut“. Was besonders freut: „Ein solches Ergebnis spricht klar für die Qualität des Ausbildungskonzeptes und insbesondere für die hervorragende Ausbildungsarbeit, die vor Ort in den Beratungscentern geleistet wird“, so Dr. Lucke. Das bestätigt auch Ausbildungsleiterin Birgit Gawlik: „Die Sparkasse Vest steht für sehr gute Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.“ 21 Kollegen wurden in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis übernommen und arbeiten künftig als Kundenberater in den Beratungscentern im Vest. In Dorsten kümmern sich ab sofort Frau Sarah Hantschel, Frau Katharina Pöppelmann und Frau Jana Motz um die Bedürfnisse der Sparkassenkunden.

Auch in diesem Jahr bietet die Sparkasse Vest wieder Plätze für den Ausbildungs-beruf Bankkaufmann/Bankkauffrau und das duale Studium zum Bachelor of Arts an. Bewerbungen sind über die Homepage möglich: sparkasse-re.de/ausbildung

Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen