Ausbildungsstart bei der Vereinten Volksbank
Sechs neue Gesichter für die Mitglieder und Kunden in Bottrop, Dorsten und Kirchhellen

Sechs junge Auszubildende haben jetzt ihre berufliche Zukunft bei der Vereinten Volksbank begonnen. Darüber freuen sich auch die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Ingo Hinzmann sowie Ausbildungsleiterin Nadine Aschoff.
  • Sechs junge Auszubildende haben jetzt ihre berufliche Zukunft bei der Vereinten Volksbank begonnen. Darüber freuen sich auch die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Ingo Hinzmann sowie Ausbildungsleiterin Nadine Aschoff.
  • Foto: Vereinte Volksbank
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Sechs junge Auszubildende haben jetzt ihre berufliche Zukunft bei der Vereinten Volksbank begonnen. Fünf von ihnen werden zu Bankkaufleuten ausgebildet, eine junge Kollegin wird IT-Kauffrau. Bereits am ersten Tag waren Genossenschaft und Mitgliedschaft Themen eines Workshops. Außerdem im Fokus: wichtiges Grundlagenwissen zu Bankgeheimnis und Datensicherheit.

Zuvor hatten die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Ingo Hinzmann in der Dorstener Hauptstelle den Volksbank-Nachwuchs begrüßt. Demet Agyar, Maike Kreter, Doreen Schmidt, Katharina Staude, Celíne Wanning und Dennis Leuthard werden von Ausbildungsleiterin Nadine Aschoff auf die genossenschaftliche Laufbahn vorbereitet.

Dem Auftakt folgt eine Einführungswoche, in der die Azubis ihre Kolleginnen und Kollegen sowie die Mitglieder und Kunden näher kennenlernen. Ob in Dorsten, Kirchhellen oder Bottrop: In der Ausbildung der Vereinten Volksbank wird überall Wert auf Praxisnähe gelegt. Nach den ersten Einsätzen in den Geschäftsstellen durchlaufen die Auszubildenden deshalb in den kommenden 2,5 Jahren auch alle internen Abteilungen.

„Der Beruf ist voller Perspektiven, die abwechslungsreichen Aufgaben sind anspruchsvoll. Die Azubis können jedoch mit viel Unterstützung rechnen“, erläuterte Johannes Becker. „Unser interner Unterricht sowie das vielfältige Angebot an Seminaren und Workshops vertiefen das Wissen“, ergänzte Ingo Hinzmann.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.