Belgisch/Spanisches Jazz-Quartett in Dorsten zu Gast

Wann? 28.04.2018 20:00 Uhr

Wo? Cornelia Funke Baumhaus, Halterner Straße 5, 46284 Dorsten DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Filip Verneert & Enrique Simon Quartett
Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus |

Der Musikverein Dorsten hat für Samstag, den 28.04.2018, 20:00 Uhr das Jazz-Quartett um den belgischen Gitarristen Filip Verneert und den spanischen Pianisten Enrique Simon nach Dorsten in das Cornelia-Funke-Baumhaus eingeladen. Das Baumhaus mit seiner intimen Atmosphäre ermöglicht es den Zuhörern, ganz nahe am Geschehen auf der Bühne zu sein und den Musikern beim Spielen quasi auf die Finger zu schauen.

Filip Verneert und Enrique Simon sind Seelenverwandte. Ihre Musik ist zugleich melodisch, einnehmend und überraschend, mit Wurzeln im Jazz und in der klassischen Musik. In der Quartettbesetzung werden sie ergänzt durch Gil Lachenal am Kontrabass und Frederik van den Berghe am Schlagzeug. Keiner der vier Musiker drängt sich in den Vordergrund, es ist also kein Wettbewerb unter Virtuosen. Stattdessen suchen und finden sie, sie geben und nehmen und vor allem teilen sie ihre Ideen untereinander und mit dem Publikum.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. VVK-Stellen sind die Vereinte Volksbank, Südwall 23-25 in Dorsten, die Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Str. 20 und der Online-Shop unter: https://shop.vb-dorsten.de/tickets.html

Einlaß ab 19:30 Uhr.

Cornelia-Funke-Baumhaus
Halterner Str. 5
46284 Dorsten

VVK: 15,- € / AK: 18,- € (Schüler & Studierende mit Ausweis 10,- € nur AK)

                                                                                                                                                 

Der Link zum Weitersurfen: www.musikverein-dorsten.de

like us on facebook: www.facebook.com/musikvereindorsten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.