offline

Jan-Philipp Weil

31
Lokalkompass ist: Dorsten
31 Punkte | registriert seit 13.03.2018
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

DIE LINKE. Dorsten: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! - Aktion vor dem Jobcenter

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 17.07.2018

Am Mittwoch, dem 11. Juli ab 8 Uhr morgens verteilte DIE LINKE. Dorsten vor dem Jobcenter Informationen mit der Forderung: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! Diese Forderung bringt den Unmut der Betroffenen zum Ausdruck, die regelmäßig beim Jobcenter erscheinen müssen. Des Weiteren wird den bisher noch nicht Betroffenen erklärt, was Hartz IV für die Einzelnen bedeutet und was von der Politik zu...

1 Bild

Ein Kommentar zu den Mercaden von DIE LINKE. Dorsten

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 08.06.2018

Wenn man das Luftbild der Mercaden in der DZ vom Donnerstag, 7.Juni, betrachtet, erschrickt man. Links unten die Häuser der Innenstadt, vielfältig, abwechselungsreich. Dann in der Mitte dieser grobe Klotz, der den Zugang von der Innenstadt zum Kanal und der Hochstadenbrücke sowie der Uferpromenade blockiert. Wer hat sich bloß so ein Monster ausgedacht und an diese vormals schöne Stelle am nördlichen Stadtausgang setzen...

1 Bild

Sekundarschule - Forderungen

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 22.04.2018

„...die hervorragenden Anmeldezahlen...“ (Schuldezernent) Nach den offiziellen Anmeldetagen waren es nur 82 Kinder. Gerade einmal 7 über der notwendigen Mindestanzahl von 75. Die dazu gekommenen 43 müssen wohl die „Unglücklichen“ sein, die von den Schulen ihrer Erstwahl abgewiesen wurden. Wenn wir diese 43 Schüler die zweite Wahl nennen und die ursprünglichen 82 die erste Wahl, stellen wir fest, dass mehr als ein Drittel...

1 Bild

Sekundarschule - Eine Glosse der LINKEN Dorsten

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 09.04.2018

(Bezug: Schülerzulauf sprengt Prognose, DZ, DNL 01, Freitag, 6.April 2018) Eigentümlich, wenn ein vordergründig unvoreingenommener Bericht unter der Hand zu einem Werbeprospekt gerät. Was kann ein neutraler Redakteur schon machen, wenn er von den Informanten mit Reklameslogans überschüttet wird: – der Schülerzulauf übertrifft alle Erwartungen – (Die Sekundarschule) glänzt vor ihrem offiziellen Start im Sommer 2018...

1 Bild

Veranstaltung zum Pflegenotstand - DIE LINKE. Dorsten

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 13.03.2018

Dorsten: Gemeinschaftshaus Wulfen | 33. DORSTENER FRAUENKULTURTAGE 10.03. Bis 25.03.2018 ZU HAUSE IN DER WELT VON MORGEN Pflege im Spannungsfeld zwischen menschenwürdiger Versorgung und Profitinteressen DIE LINKE. Dorsten lädt ein zum Thema: Montag, 19.03.2018 19:00 Uhr Gemeinschaftshaus Wulfen Wulfener Markt 5, 46286 Dorsten Als Fachleute haben wir gewonnen: Vera Foullong-Markquardt, Fachgebiet Pflege ver.di RE Carola Schumann...