„Das Böse ist verdammt gut drauf“ ─ Kabarett mit Thilo Seibel

Wann? 31.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Gemeinschaftshaus Wulfen, Wulfener Markt, 46286 Dorsten DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Thilo Seibel. (Foto: Privat)
Dorsten: Gemeinschaftshaus Wulfen |

Wulfen. Am Freitag, 31. März, findet um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus Wulfen ein Auftritt des Kabarettisten Thilo Seibel unter dem Motto „Das Böse ist verdammt gut drauf“ statt.

„Das Böse in der Politik? Albern! Demokratisch gewählte Politiker entscheiden nach bestem Wissen und Gewissen. Wie sollen die böse sein? Die drollige Frau mit der handgeformten Raute vor dem Oberkörper, der zum Superminister aufgeblasene Goslarer und die Pippi-Langstrumpf-Interpretin aus der Voreifel? Selbst wenn ein Horst Seehofer heute Böses täte, würde er schon morgen wieder das Gegenteil fordern. Politik ist heute schlimmstenfalls eine unauffällige Form von Bewusstlosigkeit.“

Karten sind im Vorverkauf in der stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Str. 20, und im Gemeinschaftshaus Wulfen, Wulfener Markt 5, für 16 Euro zuzüglich systembedingten Vorverkaufsgebühren von 10% erhältlich. An der Abendkasse werden die Karten 20 Euro kosten.

Einlass ist um 19 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.