Dortmund-City - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Architektin Susanne Kideys und Pfarrer Michael Küstermann zeigen das Orgel-Modell. Sie erwarten von der neuen Orgel in der Reinoldikirche Raum-Klang-Erlebnisse mit überregionaler Ausstrahlung.

Dortmunder Stadtkirchenpfarrer Michael Küstermann: "Die neue Orgel wird eine Königin der Instrumente"
Orgelbau in St. Reinoldi

Lange war sie geplant, jetzt nimmt der Bau der neuen Orgel in der Reinoldikirche Fahrt auf. Spätestens 2021 soll die neue Hauptorgel mit 63 Registern und vier Manualen, bespielbar von der Empore oder vom Kirchenraum aus, zum ersten Mal erklingen. Der Orgelbau führt dazu, dass die City-Kirche, die sich grundsätzlich als offene Kirche für alle Besucher in der Stadt versteht, von Zeit zu Zeit ihre Türen schließen muss. Aktuelle Öffnungszeiten finden sich online und am Eingang. Diese...

  • Dortmund-City
  • 25.02.20
Fantasievoll und kunterbunt waren die Verkleidungen mit denen sich die Dortmunder für den Rosenmontagszug in Schale geworfen hatten.
9 Bilder

Fotos vom Dortmunder Rosenmontagszug
Karnevalszug zieht vom Fest- zum Friedensplatz

Als Bier, Mönche und Katzen verkleidet reisten auch Karnevalfans aus den umliegenden Städten an, um in Dortmund den Rosenmontagszug mit rund 50 Gruppen zu erleben.  Der zog sich mit Fußgruppen, Musikern und bunten Wagen vom Festplatz Eberstraße über den Wall bis in die City. Im Nieselregen haarten vielen verkleidete Narren aus, um den Rosenmontagszug mit lautem "Helau!" zu begrüßen.  Belohnt wurden sie mit fliegenden Kamelle. Die Rathaussanierung, aber auch die vielen Baustellen in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 24.02.20
  •  1
Tobi Katze und Hannes Weiland sind Donnerstag auf der 5. Etage im U mit einer Poetry- und Musik-Session zu erleben.

Session mit Poetry-Slam und Musik im Weitwinkel des Dortmunder U
Tobi Katze und Hannes Weyland bringen Salon-Atmosphäre in die 5. Etage

Im der Bibliothek Weitwinkel im U gibt es eine Live-Session mit Poetry Slam und Musik in Salon-Atmosphäre: Am Donnerstag, 27. Februar, um 19 Uhr sind Tobi Katze und Hannes Weyland zu Gast in der fünften Etage. Hannes Weyland überzeugt mit tiefgehenden Texten und einer einzigartigen Stimme. Slammer Tobi Katze ist seit seinem Bestseller „Morgen ist leider auch noch ein Tag“ auch weit über die lokalen Grenzen hinaus bekannt. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter...

  • Dortmund-City
  • 24.02.20
Viele Augenblicke seines Lebens ziehen für Enoch Arden (Uwe Rohbeck) , der zehn Jahre auf einer Insel verschollen war, während seine Frau (Marlene Keil) jahrelang auf ihn wartete, an ihm vorbei.
3 Bilder

Enoch Arden begeistert bei der Premiere im Dortmunder Schauspielstudio
Außergewöhnlicher Auftakt für Schauspiel-Showdown

Was für ein Auftakt fürs Finale. Mit langem, ganz langem Applaus bedankte sich das Publikum im ausverkauften Studio des Schauspiels für einen sehr gelungenen Premierenabend. Enoch Arden, das berühmte Melodram vertont von Strauss, erlebten Dortmunder Theaterbesucher großartig gespielt von Marlene Keil und Uwe Rohbeck zur Livemusik von Oliver Siegel  als große Liebesgeschichte.  Und ganz besonders macht diesen tollen Text bei dieser Premiere das Bühnenbild von Nane Thomas, erhellt  von zig...

  • Dortmund-City
  • 23.02.20
Spannend und berührend: Warum hat sie es nicht bemerkt, dass alles nur eine Lügengeschichte war? Carolin Hanke in "Der Widersacher" im Dortmunder Schauspielstudio.
4 Bilder

Starkes Stück: Der Widersacher im Dortmunder Schauspielstudio
Vom Mensch zum Monster

Es könnte eine angesagte Netflix-True Crime-Story sein, bei der sich der Zuschauer auf dem Sofa lümmelnd, am Ende fragt "Wie konnte er nur?" Doch wenn Regisseur Ed. Hauswirth oben im Studio des Dortmunder Theaters "Der Widersacher"  auf die Bühne bringt, ist es das Sezieren einer Eruption der Gewalt.  Hier im Schauspielhaus sind es sieben Schauspieler, die nach dem gleichnamigen Tatsachenroman des Franzosen Emmanuel Carrère dokumentarisch aufdröseln, wie es dazu kommen konnte, dass ein ganz...

  • Dortmund-City
  • 22.02.20
  •  1
  •  1
Ob Bros, Blackout oder Bass, in Dortmund feierten Tausende Fans mit RIN seine Nimmerland-Live-Show in der Warsteiner Music Hall.
15 Bilder

RIN Fans erlebten Mega-Live Show in der Dortmunder Warsteiner Music Hall
Rapper auf Nimmerland Tour: gestern Dortmund, heute Schweiz, Freitag Bietigheim-Bissingen

Ausnahmezustand in der ausverkauften Dortmunder Warsteiner  Music Hall. Schweißgebadet pogen Tausende Musikfans, als RIN den besten Moment des Abends ankündigte und "Dior 2001" anstimmte. "Moshpit, Moshpit...." forderte der Bietigheimer Rapper seine feiernden Fans auf und als der Beat droppte, ging's richtig los. Das Anstehen an der hunderte Meter langen Schlange, die sich über den Phoenixplatz zur Halle zog, hatte sich für die jungen Fans gelohnt. "Nimmerland" live zu erleben, hieß das neue...

  • Dortmund-City
  • 22.02.20
Die Band Strommasten tritt Samstag um 21.30 Uhr beim Dortmunder Bandwettbewerb im Domizil auf.

Sechs Bands Samstagabend im Finale des Wettbewerbs
Dortmund Calling rockt das Domizil

Der 8. Dortmund Calling Bandwettbewerb von DEW21 geht in die finale Runde: Aus den knapp 30 Bewerbern stehen Samstagabend, 22. Februar, sechs Finalisten in der Endrunde auf der Bühne. Um 19 Uhr startet das Finale im Domicil an der Hansastraße. Gleich sieben Bands wollen es ordentlich krachen lassen: Pele Caster um 20 Uhr, Jaana Redflower, Strommasten, Open Rim, Anderes Holz um 23 Uhr, Killin' Jane und der Vorjahressieger Royal Wolves um 0:30 Uhr. Samstag Eintritt frei zum FinaleDiese Bands...

  • Dortmund-City
  • 21.02.20
Die Dortmunder Musikschule und der Regionalausschuss Jugend musiziert gratulierten den stolzen "Jugend musiziert"-Teilnehmern und ihren Lehrern.

Dortmunder „Jugend musiziert“-Preisträger begeisterten im Orchesterzentrum
Viel Beifall für Konzert im vollbesetzten Saal

Das Orchesterzentrum platzte aus allen Nähten: Die Dortmunder Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ präsentierten sich auf der großen Bühne. 47 Erstplatzierte von 7 bis 19 Jahren zeigten ihr Können mit einem kurzweiligen, bunten, hochkarätigen Querschnitt des Wettbewerbs, der das Publikum begeisterte. Neben Urkunden und Preisen der Sparkasse Dortmund, die von Bürgermeister Manfred Sauer und Peter Orth, Vorstandsmitglied der Sparkasse Dortmund, überreicht wurden, gab es...

  • Dortmund-City
  • 21.02.20
Hits aus Rocky, Tanz der Vampire, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman, Das Phantom der Oper und Cats erleben Besucher der Nacht der Musicals am 6. März in der Dortmunder Westfalenhalle 2.
5 Bilder

Nacht der Musicals in der Dortmunder Westfalenhalle erleben
Neue Show mit den beliebtesten Hits

Nach erfolgreichen Tourneen und vielen ausverkauften Hallen kommt "Die Nacht der Musicals", das Original, am Freitag, 6. März, um 20 Uhr in die Dortmunder Westfalenhalle 2. Mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm,begeistert die erfolgreich Musicalgala mit den schönsten Songs aus Tanz der Vampire, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman, Das Phantom der Oper, Cats, Rocky und vielen anderen Musicals die Besucher.  In einer über zweistündigen Show präsentieren die...

  • Dortmund-City
  • 20.02.20
  •  1
  •  1
3 Bilder

! ViVa DADA ˈ20 ! Internationale DADAMesseDO
Auftakt mit Vernissage zu 15 Tage DADAistischem Programm

DA sind wir DA: Vernissage am 21. Februar um 20 Uhr im Künstlerhaus Dortmund. DADA präsentiert über 200 Kunstwerke als Riesenpuzzlecollage plus breitem ProgrammHöHepunkte  im Künstlerhaus, Domizil und Kunstraum. Vor 104 Jahren gründete sich in Zürich das dadaistische „Cabaret Voltaire“. Politisierende Künstler wehrten sich damals gegen den Kriegstaumel und gegen die allzu satte Bürgerlichkeit. Im Jahr 1918 gründete unter anderen Richard Huelsenbeck, Raoul Hausmann, George Grosz, John...

  • Dortmund-City
  • 19.02.20
Video

Steirische Musik im Akkordeon Café Dortmund am 3. Februar 2020 mit "Krainerlogie"

Montag 3.Februar 2020, 19-21 Uhr Die Gäste des Akkordeoncafé erlebten am 3.2.2020 einen Hüttenabend mit original steirischer Musik. Quer durch die Krainerwelt ging es mit den "Trio Krainerlogie" , einer eine Besetzung aus den Lammersberger Buam und dem ehemaligen Saukrainer Trio. Fabian Plank Steirische/Knopf Akkordeon/Gitarre/E-Bass/Contrabass Dominik Focks Gitarre/E-Bass/Contrabass/Akkordeon Alexander Weisbecker ...

  • Dortmund-City
  • 17.02.20
In der Westfalenhalle in Dortmund  feierten rund 7.000 Musikfans ausgelassen die Neuauflage von Exodus.
3 Bilder

7.000 Musikfans feierten Exodus in der Dortmunder Westfalenhalle
Sieben Teams spielten zehn Stunden Hardcore

10 Stunden feierten 7.000 Besucher ausgelassen die dritte Ausgabe von Exodus in der Dortmunder Westfalenhalle zu den härtesten Sounds der elektronischen Musikszene. Zuletzt fand das Festival  2017 statt und musste, wegen Terminschwierigkeiten, zwei Jahre pausieren. Für frenetische Stimmung bei der Neuauflage sorgten Acts wie Angerfist, Miss K8, Dr. Peacock und Mad Dog. Das Besondere: Die Künstler traten nicht allein, sondern in Teams auf. In dieser Kombination präsentierten sie...

  • Dortmund-City
  • 17.02.20
Farbenfroh und fröhlich zogen Kinder von Schulen, Vereine, Kitas und Karnevalsvereinen beim Kinderkarneval heute durch die Dortmunder Innenstadt.
20 Bilder

Bilder vom Kinderkarnevalszug in Dortmund
Die schönsten Fotos vom Umzug durch die City

Kunterbunte Einhörner, flatternde Vögel und mit Bonbon-Taschen behängte Zwerge zogen heute beim KInderkarnevalszug durch die Dortmunder Innenstadt. Bei frühlingshaften Temperaturen reichte das Kostüm, die dicken Jacken konnten Zuhause bleiben.  Schon bevor die Karnevalsvereine und Musikgruppen an der Reinoldikirche loszogen, tanzten kostümierte Kinder am Ostenhellweg.  Kleine  Mäuse, Superhelden, Polizisten und Indianer säumten den Weg, als der Umzug am Europabrunnen startete. Und die...

  • Dortmund-City
  • 16.02.20
Ann-Kathrin Hinz ist von der jungen Heldin, die sie in "Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt" im Dortmunder Kinder- und Jugendtheater spielt, begeistert.

„Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“ feiert im Dortmunder Kindertheater Prmiere
berühmtes Kinderbuch auf der Bühne

„Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“, das preisgekrönten Kinderbuch, bringt das Dortmunder Kinder- und Jugendtheater für Kinder ab zehn Jahren heute auf die Bühne an der Sckellstraße 5. Am 16., 17.und 23. Februar erleben Zuschauer Paulina, die nur mault, als die Eltern sich trennen und sie umziehen muss. Doch dann stellt sich das Mädchen mutig den ganzen schlechten Nachrichten, die auf sie einprasseln und verliert nie ihren Optimismus, dass alles gut wird. Heute...

  • Dortmund-City
  • 14.02.20
 Joe Bausch liest zugunsten des Vereins Halte-Stelle, der in der Dortmunder Nordstadt seit 1988 besteht und derzeit rund 400 psychisch beeinträchtigte Menschen in vier Bereichen betreut.

Joe Bausch liest in Dortmund für die Haltestelle
Gangsterblues-Lesung im Domicil für guten Zweck

 Joe Bausch, bekannt als Gerichtsmediziner aus Tatort-Krimis, liest am Sonntag, 23. Februar, um 20 Uhr im Domicil an der Hansastraße True-Crime Geschichten bei einer Benefizaktion aus "Gangsterblues". Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen - und sie wollen reden: der psychopathische Serienmörder über eine...

  • Dortmund-City
  • 14.02.20
 Auch die Modern Formation des Dortmunder Tanzsportclubs tritt bei der Familien-Disko im Dortmunder FZW tritt auf.

Familiendisko zum Karneval im FZW in Dortmund
Auch das Kinderprinzenpaar feiert mit

Eine Riesenparty in allen Räumen im FZW verspricht die Dortmunder Familiendisko am Sonntag, 23. Februar, von 13 bis 18 Uhr und dazu ein besonderes Programm zum Kinderkarneval. Das Kinderprinzenpaar der Stadt, der tanzende Elefanten, Garde-, Showtänzer und ein Solomariechen aus den Dortmunder Karnevalsvereinen sind auf der Bühne zu sehen.  Jedes kostümierte Kind bekommt am Eingang ein Los für die Verlosung von fünf Riesen-Plüschtieren. Hits in kinderfeundlicher LautstärkeIn der großen...

  • Dortmund-City
  • 14.02.20
Bis zum 16. März ist die Ausstellung im „schauraum comic + cartoon“ neben der Bibliothek zu sehen.

Führung durch Dortmunder Comic-Ausstellung zum zweiten Weltkrieg
„Nimm das, Adolf!“

Der Zweite Weltkrieg fand auch Eingang in das damals noch junge Medium Comic. Der Dortmunder „schauraum comic + cartoon“ widmet diesem Thema die Ausstellung: „Nimm das, Adolf! Zweiter Weltkrieg im Comic“, die bis zum 15. März knapp 100 seltene Originalzeichnungen und Dokumente zeigt. Sie erzählt vom Kampf der Superhelden gegen die Nazis. Der Eintritt ist frei. Eine Führung durch die Ausstellung gibt es am Sonntag, 16. Februar, um 13 Uhr am Königswall.

  • Dortmund-City
  • 13.02.20
Unter dem Motto "Vielfalt erleben" standen die Bildungskurse für Erwachsene an der VHS Dortmund.

Dortmunder Erwachsene konnten Schulabschlüsse nachholen
Freude an der VHS: 63 Abschlusszeugnisse überreicht

Große Freude an der VHS: 63 erwachsene Teilnehmer haben ihr Zeugnis für ihren nachträglichen Schulabschluss entgegennehmen können. Sie stammen aus den verschiedensten Nationen, mehr als die Hälfte von ihnen hat einen Migrationshintergrund. „Vielfalt erleben“ – unter dem VHS-Motto absolvierten sie die Lehrgänge. 16 stolze Absolventen bekamen dabei ihr erstes Schulabschusszeugnis überhaupt, andere haben sich weiter qualifiziert und damit den Einstieg in die Erwerbswelt gefunden. Bestärkt...

  • Dortmund-City
  • 13.02.20
Von 20 bis 6 Uhr früh feiern Fans der härteren Klänge beim Exodus Festival Samstag in der Westfalenhalle in Dortmund.

Exodus kehrt in die Dortmunder Westfalenhalle zurück
Zwei Jahre mussten die Fans warten

Zwei Jahre mussten die Fans Deutschlands härtesten Musikfestivals warten, Samstag kehrt Exodus zurück in die Dortmunder Westfalenhalle. Beim Das Musikfestival „Superior Hardcore“ bespielen sieben Teams das große Rund der Mutter aller Hallen. Das LineUp für die dritte Ausgabe am 15.Februar, ist vielversprechend: Rund 30 internationale Top-DJs, darunter Angerfist, Miss K8 und Dr. Peacock, stehen auf der Bühne. Verteilt auf Teams präsentieren sie die härtesten Stilrichtungen der elektronischen...

  • Dortmund-City
  • 12.02.20
Die abgesagte "Dream and Fly" Show der Ehrlich Brothers wird am Sonntag, 24. Mai, in Dortmund nachgeholt. Dann kann man u.a. diese Illusion mit Chris Ehrlich bewundern.

Westfalenhalle Dortmund
Ersatztermin steht nun fest: Wegen Orkan Sabine war Show der Ehrlich Brothers abgesagt worden

Weil Orkan "Sabine" am Sonntagabend (9.2.) in NRW erwartet wurde, hatte sich die Westfalenhalle kurzfristig entschlossen, die Abendshow (18 Uhr) der Ehrlich Brothers abzusagen. Das teilte u.a. auch Andreas Ehrlich während der Mittagsshow (13 Uhr) in der Westfalenhalle mit. Gute Nachricht für alle Zauberfans: Es gibt schon einen Ersatztermin.  Schon heute morgen teilten die Ehrlich Brothers u.a. auf Facebook mit, dass es für die angesagte Show einen Ersatztermin in der Westfalenhalle geben...

  • Dortmund-Süd
  • 10.02.20
Eine Szene aus dem Stück "Dämonen" am Schauspiel Dortmund. Die Preise für Karten im Schauspiel, im Kinder- und Jugendtheater, an der Jungen und der Familienoper werden nicht erhöht.
2 Bilder

Oper und Ballett in Dortmund werden am Wochenende teurer
Schauspiel hält Preise

Das Theater Dortmund wird die Kartenpreise von der Spielzeit 2020/21 an bis 2024/25 konstant halten. In der kommenden Spielzeit 2020/21 werden die Karten im Opernhaus, also für Opern- und Ballettaufführungen, um 6,75 Prozent über alle Preiskategorien hin erhöht. Die Höhe der Preisanpassung richtet sich nach der Nachfrage in der Preiskategorie und auch nach den Preisen der Opernhäuser im Umland. Nicht erhöht werden die Preise für junges Publikum im Kinder- und Jugendtheater, der Junge Oper...

  • Dortmund-City
  • 10.02.20
2 Bilder

Ein außergewöhnliches Chorkonzert
Erster Auftritt blinder Sänger in Dortmund

Zur besten Fußballzeit, am Samstag, den 1. Februar um 16 Uhr wurden im Werkssaal von DSW21 etwa 350 Besucher von den Darbietungen zweier Chöre in den Bann gezogen. Der heimische Chor MundWerk, Chor der DSW21 hatte den Chor BLIND DATE zu Gast. BLIND DATE besteht aus blinden bzw. schwer sehbehinderten Sängerinnen und Sängern, er ist der einzige Chor dieser Art in Deutschland und rekrutiert sich aus Mitgliedern aus dem ganzen Bundesgebiet. Die Chormitglieder üben ihre Stücke daheim mit Hilfe...

  • Dortmund-City
  • 10.02.20
  •  1
Zuschauer erleben die irre Show, die Ehrlich Brothers schmieden einen massiven, goldenen Lamborghini aus dem Nichts. noch nachmittags in der Westfalenhalle, die Abendvorstellung in Dortmund fällt wegen des Sturms aus.

Ehrlich Brothers Show in Dortmund fällt aus
Orkan Sabine: Abendshow in der Westfalenhalle wurde abgesagt

Aus Sicherheitsgründen fällt heute, 9. Februar, die neue Show „Dream & Fly!“ der Ehrlich Brothers in der Dortmunder  Westfalenhalle um 18 Uhr aus. Sturm Sabine macht der Illusionsshow einen Strich durch die Rechnung. Da müssen die Weltrekordmagier Andreas und Chris Ehrlich passen.  In Dortmund wurden alle Veranstaltungen, Konzerte und Vorstellungen abgesagt, städtische Kultur- und Sport-Einrichtungen schließen spätestens um 17 Uhr.

  • Dortmund-City
  • 09.02.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.