Open.Box in der Brückstraße 19 vom 23.11. bis 30.11.19
domicil mit temporärer PopUp Galerie im Brückviertel

5Bilder

Das ereignisreiche Jubiläumsjahr zum 50sten Geburtstag des domicil geht zu Ende mit einer Aktion "außer Haus": Eine temporäre PopUp-Location names Open.Box in der Brückstraße 19, direkt neben dem Haupteingang des Konzerthauses. Das domicil geht in sein Viertel und zeigt noch einmal spannende Dinge aus dem Fundus, stellt sein Programm und seine Aktivitäten vor und präsentiert eine Woche lang um 18 h unkonventionelle Live-Performances. Der Eintritt ist frei.

Die Open.Box wurde unterstützt vom Kulturbüro der Stadt Dortmund und vom Quartiersmanagement Brückviertel. Die Ausstellung wurde in Kooperation mit der Fachhochschule Dortmund und dem dortigen Fachbereich Stenographie von Prof. Langbein entwickelt und umgesetzt.

16-20 h Ausstellung · 18 h AfterWork Konzerte und Performances

Rund um die vom 23.11.-30.11. von 16-20 h geöffnete Ausstellung (So 24.11. geschlossen) gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm mit AfterWork-Events um 18 h. Das vom Dortmunder Peter Köcke kuratierte Programm sieht so aus:

Sa 23.11.19 18 h
Your Table Has Turned, Baby, Now!

Performance mit CDJ und Laptop: Back to Not-Back-To-Vinyl: Gemeinsam erkennen und verwerfen wir den Turntable als reaktionären Fetisch und ermächtigen uns der ungeahnten Möglichkeiten des CDJs. Anton Bahr ließ von Geburt an keinen Knopf ungedrückt und fand als DJ seine Passion. Meistens legt er in Hamburger Clubs Drum'n'Bass auf den Plattenteller. Losgelöst von den strukturellen Zwängen elektronischer Tanzmusik kann er nun endlich Knöpfe drücken, von denen er vorher nicht einmal zu träumen gewagt hat. Simon Bahr studiert Integrative Komposition und Musikwissenschaft an der Folkwang Universität der Künste, Essen. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich mit singenden Computern, klingenden und nicht-klingenden Fundstücken aus dem Internet und dem Lautsprecher als Kultobjekt. Außerdem improvisiert er mit dem Laptop.

Di 26.11.19 18 h
Brenda

Brenda ist verrückt und wunderschön - ein bisschen Hollywood, ein bisschen Ruhrpott ... lachend, improvisierend, leidenschaftlich geht sie durchs Leben und versteht es ihre Mitmenschen mit ihrem Wesen zu berühren. Brenda experimentiert gerne. Sie singt, trommelt und drückt bunte Knöpfe. Heraus kommt irgendetwas zwischen kitschigem Anime und schräger Kunst und manchmal einfach schöner Musik. Einfach schöner Musik. Maika Küster vocals/effects/synth, Marie Daniels vocals/effects, Jo Beyer drums

Do 27.11. 18 h
Sintakt

Ein Versuch Komposition durch Kommunikation und Austausch auf die Bühne zu bringen. In Freiheit zu interagieren und klischeefrei Ideen zu folgen ohne dabei beliebig zu werden.
Daraus folgt die gemeinsame Entwicklung von einfach Mustern bis hin zu komplexem Klang, wobvei die Atmosphäre so wichtig ist wie der gemeinsame Groove-Aufbau. Mit dieser so besonderen wie kompakten Bessetzung erreicht das Duo eine Preite musikalische Palette mit großer Dynamik und sehr diversen Klangfarben. Nicolás Kretz computer, Jaime Moraga Vasquez drums/loops

Fr 29.11.19 18 h
Liebhaber/Neubauer

Jenseits des Radars
Gescheitert jeder Versuch
In jedem Klang
Eine Seele wohnt

Pablo Liebhaber drums, Fabian Neubauer wurlitzer

** Programmänderung **
Sa 30.11.19 18 h
Musik & Tanz Performance

Eine choreographierte Improvisation mit improvisierter Musik und Tanzperformance.
Mit: Zoélie Guckert tanz, Lucas Lopes tanz, Raissa Mehner git, Jakob Jentgens sax

Das Programm kann noch spontan ergänzt werden! Siehe Facebook oder Webseite des domicil.

Autor:

Katharina Müller aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.