Sechs Bands Samstagabend im Finale des Wettbewerbs
Dortmund Calling rockt das Domizil

Die Band Strommasten tritt Samstag um 21.30 Uhr beim Dortmunder Bandwettbewerb im Domizil auf.
  • Die Band Strommasten tritt Samstag um 21.30 Uhr beim Dortmunder Bandwettbewerb im Domizil auf.
  • Foto: Lisa Maruhn
  • hochgeladen von Antje Geiß

Der 8. Dortmund Calling Bandwettbewerb von DEW21 geht in die finale Runde: Aus den knapp 30 Bewerbern stehen Samstagabend, 22. Februar, sechs Finalisten in der Endrunde auf der Bühne. Um 19 Uhr startet das Finale im Domicil an der Hansastraße.
Gleich sieben Bands wollen es ordentlich krachen lassen: Pele Caster um 20 Uhr, Jaana Redflower, Strommasten, Open Rim, Anderes Holz um 23 Uhr, Killin' Jane und der Vorjahressieger Royal Wolves um 0:30 Uhr.

Samstag Eintritt frei zum Finale

Diese Bands wollen von ihren Live-Qualitäten überzeugen, der Eintritt ist frei. Fast alle Musikgenres sind vertreten: von klassischer Rockmusik über poppigen Indiesound bis in elektronische Gefilde. Die Siegerband darf sich über einen Videodreh oder eine CD-Produktion im Wert von 2.500 € freuen.
„Dortmund Calling ist ein großartiges Beispiel für unser Engagement in der Region – wir freuen uns in diesem Jahr erstmalig den Bandwettbewerb für die lebendige Musikszene im gesamten Ruhrgebiet eröffnen zu können“, erklärt Xenia von Poser, Leiterin Marketing und Kommunikation bei DEW21.Foto: Band

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen