"Drahtzieher": Neuer Krimi von Klaus Erfmeyer

„Drahtzieher“ lautet der Titel des neuen Krimis des Dortmunder Autors Klaus Erfmeyer. Für die Staatsanwaltschaft ist die Unfallakte "Lieke van Eyck" schnell geschlossen. Doch die Schwester der Toten glaubt nicht an ein Eigenverschulden der als zuverlässig und diszipliniert geltenden Vorstandssekretärin.
Der Dortmunder Rechtsanwalt Stephan Knobel, der in ihrem Auftrag die Umstände von Liekes Tod erforschen soll, stößt bei seinen Ermittlungen auf den Journalisten Gisbert Wanninger. Er ist einem Skandal auf der Spur: Der Konzern ThyssenKrupp, für den Lieke gearbeitet hat, soll einem geheimen Kartell zur Beschaffung Seltener Erden angehören. Stand Lieke als Mitwisserin im Weg?
Während der Journalist euphorisch die ganz große Story wittert, bezweifelt Knobel Wanningers Theorie. Doch als Wanninger in Lebensgefahr gerät, muss Knobel einen ganz neuen Ansatz verfolgen…
„Drahtzieher“ erschien im Gmeiner Verlag, Meßkirch (Baden-Württemberg) und ist im Buchhandel für 11,90 Euro erhältlich. Dr. Klaus Erfmeyer wurde 1964 geboren und lebt in Dortmund. Er ist seit 1993 Fachanwalt für Familien- und Verwaltungsrecht, darüber hinaus Maler und Dozent. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen. Sein erster Roman „Karrieresprung“ wurde für den Friedrich-Glauser-Preis 2007 in der Sparte „Bester Debüt-Kriminalroman“ nominiert.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen