Für jeden ist der Himmel gleich …

Brechten, 20.01.2010

Für jeden ist der Himmel gleich … 1

… sei es im Osten oder Westen,
sei es im Süden oder Norden:
überall ist der der Himmel
-tatsächlich- für jeden gleich!

Es ist nur eine jeweilige Stimmung,
plus einer bestimmten Jahreszeit,
die diese Gleichheit, wie auch immer …,
disharmonisch erscheinen läßt.

So ist es ja auch im täglichen Leben,
was dem einem gefällt,
muß dem Partner nicht (unbedingt) zusagen.
So ist auch mit gewissen Ansichten,
sie müssen nicht immer -unbedingt- einsichtig sein.

Sichtweisen sind meist immer stimmungsabhängig,
werden aber auch durch gewisse Situationen "erschaffen".
Da gottseidank jeder Mensch anders sieht und denkt, fühlt und erkennt,
kommen somit auch - unterschiedlichste Eindrücke zusammen.

Trotzdem ist der Himmel über uns gleich.
Ich rede nicht vom Horizont des Seins eines Menschen,
sondern vom "Dach unserer Welt".
Deswegen schau' auch dort mal hin.

Copyright © by Absalom H. Schnippering

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen