HELLWEG lädt zur Festlichen Saisoneröffnung 2018/19 ins Konzerthaus Dortmund ein

Begrüßung in der HELLWEG Lounge im Konzerthaus Dortmund durch Marktleiter Dirk Brandt (links) zur Festlichen Saisoneröffnung 2018/19.
  • Begrüßung in der HELLWEG Lounge im Konzerthaus Dortmund durch Marktleiter Dirk Brandt (links) zur Festlichen Saisoneröffnung 2018/19.
  • hochgeladen von Bau- und Gartenmarkt Hellweg

Zur Festlichen Saisoneröffnung 2018/19 am 16. September hat das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG Kunden ins Konzerthaus Dortmund eingeladen. Vor dem Konzert begrüßte Marktleiter Dirk Brandt die Familien in der HELLWEG Lounge. Zur Saisoneröffnung hatten das City of Birmingham Symphony Orchestra und Dirigent Omer Meir Wellber das 2. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow und weitere populäre Werke Antonín Dvořáks im Gepäck. Der ehemalige „Junge Wilde“ Jan Lisiecki griff als Solist in die Tasten.

Als Hauptsponsor des Konzerthauses Dortmund unterstützt HELLWEG auch die Kinderbetreuung, die während aller Konzerte der Reihe „Symphonie um Vier“ kostenlos angeboten wird. Auch zum nächsten Familienkonzert am 25. November 2018 verlost HELLWEG Konzertkarten. Konzertfreunde erfahren in den umliegenden HELLWEG Bau- und Gartenmärkten alle Informationen zur nächsten Verlosungsaktion.

Autor:

Bau- und Gartenmarkt Hellweg aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen