Kora-Virtuosin Sona Jobarteh im domicil

In London geboren, steht die aus einer Griot-Familie aus Gambia stammende Multiinstrumentalistin Sona Jobarteh für musikalische Erneuerung, sowohl musikalisch als auch aus Gender-Perspektive. Die 33-jährige Sängerin und Kora-Virtuosin ist weltweit gefragt, u.a. auch von Salif Keita, und tritt am Di 27.2.18 mit ihrem Ensemble live im Dortmunder domicil auf.

Traditionen und Modernisierung

Jobarteh wirbt für den Erhalt der Traditionen und deren Modernisierung. Kein leichtes Unterfangen für die Enkelin des Griots Amadou Bansang, die als erste weibliche Kora-Koryphäe mit den Konventionen bricht. Sona Jobarteh hat bereits als kleines Kind mit dem Kora-Spiel begonnen. Später studierte sie in England Cello, Klavier und Harfe und Afrikanistik.

Sie hat in verschiedenen westafrikanischen Formationen gespielt, aber auch mit Sinfonie-Orchestern und Musikern aus Jazz und Pop zusammen musiziert. Seit 2008 spielt die Sängerin, Komponistin und Instrumentalistin regelmäßig mit ihrer eigenen Band. Dabei stehen die liedhaften Elemente der Griotmusik im Vordergrund. Die Besetzung: 
Sona Jobarteh kora/voc/guit, Derek Johnson guit, Westley Joseph drums, Mamadou Sarr perc, Andi Mclean bass

Ein sicher spannendes musikalisches Erlebnis!

Info / Tickets

Autor:

Katharina Müller aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen