Wissenschaft unterhält auf der Bühne
Science Slam

Wissenswertes kommt beim Science-Slam unterhaltend auf die Bühne.
  • Wissenswertes kommt beim Science-Slam unterhaltend auf die Bühne.
  • Foto: science-slam.com
  • hochgeladen von M Hengesbach

Beim 31. Dortmunder Science Slam streiten Wissenschaftler am 11. Juli um 20 Uhr im Domicil an der Hansastraße um die Gunst des Publikums.
Wissenschaft gehört auf die Bühne: Ein Publikum unterhält er mit den Themen Innovation, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Entertainment. Denn Digitalisierung ist überall. Was uns in Zukunft bezüglich Künstlicher Intelligenz und Innovation noch so erwartet und wie vor allem Smartphones als täglicher Begleiter den Alltag erheblich beeinflussen – das erfahren Zuschauer beim Science Slam.
In lockerer Atmosphäre slammen Wissenschaftler aus unterschiedlichen Bereichen zum Thema Digitalisierung und zu allem, was diese mit sich bringt. Science Slam ist ein Wettkampf aus unterhaltsamen und verständlichen Vorträgen vor einem Laienpublikum. Aus Laboren und Bibliotheken werden Erkenntnisse ins wahre Leben geholt. Und nicht die Dozenten und Rektoren entscheiden über den unterhaltsamsten, anschaulichsten und kompetentesten Vortrag, sondern das Publikum. Überraschend und unterhaltsam bringen Wissenschaftler die Digitalisierung und ihre Folgen auf die Bühne im Domicil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen