50 Jahre domicil
Shake Stew: Top-Jazz aus Österreich

Am Do 6.6.19 gastiert die furiose Band Shake Stew um 20 h im domicil. Die Presse bezeichnet sie als " Jazz-Sensation aus Österreich" und schreibt ihr schon jetzt Kultstatus zu. Mit 2 Schlagzeugern, 2 Bassisten, 2 Saxofonisten und 1 Trompeter mischen sie ein heißes Gebräu aus Jazz und Grooves. 

Mit Snarky Puppy beim Istanbul Caz Festivali

Der Staub, den die sieben Ausnahmemusiker um den Bassisten Lukas Kranzelbinder seit ihrer Premiere beim Jazzfestival Saalfelden 2016 aufgewirbelt haben, hat sich gerade erst ein wenig gesetzt, da legt die Gruppe bereits das zweite Studioalbum nach. In welchem Tempo Shake Stew erneut so hochwertigen musikalischen Output erzeugen konnte, ist atemberaubend. "Rise And Rise Again" nimmt die Zuhörenden mit auf eine energetisch-hypnotische Reise durch breit gefächerte Sounds und Grooves. In der Besetzung mit drei Bläsern, zwei Bassisten und zwei Drummern fügt sich jede Note mühelos in das betörende Klangbild ein und präsentiert dadurch einen noch stärkeren roten Faden als bisher.

Episches Klangkino - Spiritual Jazz - World of Groove

Die virtuos arrangierten Kompositionen des Bassisten Lukas Kranzelbinder wechseln zwischen großem, nicht selten auch epischem Klangkino, intimen musikalischen Konversationen und spirituellen Jazzsounds. Auf dem Album ist u.a. der gefragte Londoner Tenorsaxofonist Shabaka Hutchings als Gastmusiker zu hören. Mit den weltberühmten US-Truppe Snarky Puppy spielen sie im Sommer ein Doppelkonzert beim Istanbuler Caz Festival.

Das Line-up:
Lukas Kranzelbinder bass/bandleader Clemens Salesny sax Johnny Schleiermacher sax Mario Rom tp Oliver Potratz b Niki Dolp Drums perc Mathias Koch drums/perc

Info & Tickets

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen