Das Stadtgymnasium feierte das Ende des Schuljahres musikalisch
Sommerkonzert als großartige Show

Eine großartige Show brachten die Sänger des Stadtgymnasiums auf die Bühne.
4Bilder
  • Eine großartige Show brachten die Sänger des Stadtgymnasiums auf die Bühne.
  • Foto: Schule
  • hochgeladen von Antje Geiß

Wenige Tage vor Schuljahresende lud das Stadtgymnasium zum traditionellen Sommerkonzert in die Aula am Ostwall unter dem Motto „The greatest Show“.
Die dekorierte Bühne, ein fröhliches Publikum und eine launige Moderation von Naomi Ikhuoria umrahmten das vielfältige Konzert. Der Projektchor aus Eltern, Lehrern und Ehemaligen eröffnete das Programm mit dem Titellied „The greatest Show". Spätestens als alle Chormitglieder rhythmisch auf die Bühne stampften war klar, dass es lebendig würde.
Schloss sich zunächst die Frage an, ob die Liebe spürbar sei (Can you feel the love tonight), so betonte „Bohemian Rhapsody“ eine ganz andere Seite der menschlichen Gefühle.
In der Folge besangen Schüler des Schulchores, der Profilkurse Musik und der internationalen Klasse die „Hall of Fame“, den christlichen Verein junger Männer (YMCA) und die Tatsache, dass Alles an allem mich an dich erinnert (All kinds of everything).

Schulorchester und Solisten

Als Solistin bot Hristina Panova auf ihrer Geige eine Etude-Caprice dar, Paula Kampa tanzte als Esmeralda. Eltern der internationalen Klasse hatten Spezialitäten ihrer Herkunftsländer mitgebracht. Das Schulorchester spielte "Land of Hope and Glory" und "I got rhythm". Und Ani Panova, Geige, und Jonas West am Klavier stellten mit ihrer Instrumentbeherrschung eine Klasse für sich dar. Sie begeisterten mit „La Campanella“ und dem „Waltz for Debby“.
Nach dem fast finalen „Feuerwerk“ sangen alle Sänger gemeinsam "We have a dream". Und über viel Beifall freuten sich auch das Leitungsquartett, bestehend aus den Musikpädagogen Anne Langenhorst, Bettina Reese, Christoph Sielczak und Martin Kühner, denen es gelungen, die Schulgemeinde harmonisch zum Klingen zu bringen.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.