Tanz-Weltstar Friedemann Vogel bei Dortmunder Ballettgala
Stars tanzen auf der Dortmunder Bühne

Friedemann Vogel zeigt in Dortmund erstmalig  „Not in my hands“, das er mit Thomas Lempertz zur Musik von Wolfgang Amadeus Mozart choreographiert hat.
  • Friedemann Vogel zeigt in Dortmund erstmalig „Not in my hands“, das er mit Thomas Lempertz zur Musik von Wolfgang Amadeus Mozart choreographiert hat.
  • Foto: Yoon6
  • hochgeladen von M Hengesbach

Der Weltstar des Balletttanzes Friedemann Vogel wird am Samstag (12.9.2020), um 19.30 Uhr und am Sonntag (13.9.) um 15 und 19 Uhr bei der "Internationalen Ballettgala XXXI – Only Soloists" im Dortmunder Opernhaus auftreten. Trotz Reise- und Sicherheitsbestimmungen bleibt Dortmund auch in der neuen Spielzeit Begegnungsstätte renommierter Stars der weltweiten Tanzszene.

Zur Musik von Mozart

Friedemann Vogel, dem der TV-Sender Arte erst kürzlich ein eigenes Programm widmete, wird als Gast im Opernhaus zu sehen sein. Dem Dortmunder Publikum bietet der Weltstar des Balletttanzes die Uraufführung von „Not in my hands“, die er gemeinsam mit Thomas Lempertz zur Musik von Wolfgang Amadeus Mozart choreographiert hat.

Artur Shesterikov mit „Fünf Tangos“

Vom Het Nationale Ballet tritt Artur Shesterikov mit „Fünf Tangos“ von Hans van Manen auf. Die Solisten des Staatsballetts Berlin Iana Salenko und Daniil Simkin werden mit einem Ausschnitt des Klassikers „Le Corsaire“ in der Choreografie von Marius Pepita zu sehen sein.
Neben Solisten des National Ballet of Portugal, des Royal Ballet of Flanders sowie Lucia Lacarra und Matthew Golding zeigt das NRW Juniorballett die Bandbreite der Tanzkunst.

Ausschnitte aus: Göttliche Komödie III

Als besonderen Höhepunkt zeigt das Ballett Dortmund zum ersten Mal Ausschnitte von "Die Göttliche Komödie III: Paradiso" in der Choreographie von Ballettintendant Xin Peng Wang.

Karten sind an der Tageskasse im Opernhaus, telefonisch unter 0231/50 27 222 oder auf www.theaterdo.de erhältlich.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen