Von Ägyptern und Geologen

Neben dem großen Fremdsprachenprogramm bietet die Altenakademie im Westfalenpark im Januar neue Kurse an:

• „Kurzprosa, Kurzgeschichten, Seminarleitung: Dr. Johanna Spormann (Kurs-Nr. 481), Mo., 19. Januar, 16.30-18.00 Uhr, 6 x montags 14-tägig

• „Am Puls der Zeit“ – Die Welt in der wir leben, Seminarleitung: Dr. Dieter Burkert (Kurs-Nr. 466), Di., 20. Januar, 10-11.30 Uhr, 5 x, dienstags 14-tägig

• Meine persönliche Informationszentrale Computer,
Seminarleitung: Birgit Schultz (Kurs-Nr. 342)
Mi., 21. Januar 14.30-17 Uhr, 2 x mittwochs

• Zehn-Wochen-Abnehmprogramm: Hier purzeln die Pfunde, Seminarleitung: Norbert Fischer, planB 50+ (Kurs-Nr. 595), Do., 22. Januar, 16-17.30 Uhr, 10 x donnerstags

• Bridge – Der Einstieg in die Reizung, Seminarleitung: Andreas Visetti (Kurs-Nr. 540), Mi., 28. Januar, 16-18.15 Uhr, 8 x mittwochs

In der Seminarreihe, die immer am Dienstag läuft, gibt es am Freitag, 16. Januar, um 15.30 Uhr den Vortrag: „Das weiße Gold der Kelten“, Geologie und Geschichte des keltischen Bergbaus. Referent ist Dr. Hartwig Gielisch.

Am Dienstag, 20. Januar, um 16.30 Uhr geht es um das aktuelle geologisch Thema „Shale Gas – Segen oder Teufelszeug?“. Referent ist Dr. Hartwig Gielisch.

Eine Exkursion führt am Dienstag 27. Januar, um14.Uhr in die DASA-Ausstellung ‚Heavy Metal‘ oder: „Festgemauert in der Erden…“? Eine Ausstellung über das Glockenhandwerk.Begleitung: Hannelore Hückel

Am Dienstag, 27. Januar, um 16.30 Uhrgeht es geologisch weiter mit „CMM-Gas aus der Tiefe alter Bergwerke“, Referent: Dr. Hartwig Gielisch.

Ägyptologish wird es am Freitag, 30. Januar, um 10.45 Uhr mit Manethos Erben: Die Chronologie der altägyptischen Geschichte.Referent ist Rouven Müller.

Das Film-Café 1 trifft sich am Freitag, 30. Januar, um14.30 Uhr zu „Unordnung und frühes Leid“, (1976) nach Thomas Mann, Referent ist Wolfgang Hoffmann.

Weitere Infos zu den Kursen und Veranstaltungen gibt es im Internet auf der Homepage www.altenakademie.de.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.