Seit 30 Jahren stärkt Kratzbürste-Treff in der Dortmunder City Mädchen und Frauen
Wir sind held*innenhaft

Kreativ sind die Mädchen im Treff Kratzbürste an der Hakenstraße, sie planen gemeinsam Ausflüge, kochen und spielen.
  • Kreativ sind die Mädchen im Treff Kratzbürste an der Hakenstraße, sie planen gemeinsam Ausflüge, kochen und spielen.
  • Foto: Kratzbürste
  • hochgeladen von M Hengesbach

Kratzbürste heißt der einzige Dortmunder Treffpunkt für Frauen und Mädchen. Den 30. Geburtstag ihres Treffs mitten in der City konnten sie leider nicht groß feiern. Hier an der Hakenstraße 13 führten die Pfadfinder einst die Pädagogik des Verbandes mit offener Jugendarbeit zusammen.

Die Pfadfinderinnenschaft St. Georg ging mit ihrem Treff 1990 neue Wege. Offene Jugendarbeit und Verbandsarbeit wurden erfolgreich verknüpft. Die Projektgruppe der Gründerinnen setzte sich damals aus Sozialarbeiterinnen, Gruppenleiterinnen, ehrenamtlichen Frauen und Pfadfinderinnen zusammen. Das zukunftsweisende Konzept setzt bei allen Angeboten auf Projekte. Viel Partizipation fördert das demokratische, respektvolle Miteinander der Besucherinnen. Durch den Schwerpunkt der Gewaltprävention wird das Ziel verfolgt, Mädchen und junge Frauen für die Wahrnehmung ihrer Rechte zu sensibilisieren.

"Sei eine Heldin!"

Unter dem Motto: "Sei eine Heldin!" hat die Einrichtung seit Juni - zwar mit Einschränkungen, jedoch mit Herzblut – wieder geöffnet. Nach den Herbstferien beginnt eine kulinarische Weltreise. Mädchen ab acht Jahre werden gesucht für das Projekt am Montagnachmittag „Kochen und Backen – rund um die Welt.“ Zwei kostenlose Angebote starten dienstags und mittwochs für Mädchen. "#Schön, dass du da bist!" heißt es jeden Dienstagnachmittag für Mädchen ab 10 Jahre. Mittwochs gestalten kunstinteressierte Mädchen ihre Welt. Alle Projekte laufen von 16.30 bis 18.30 Uhr im Treff Kratzbürste. Näheres unter info@psg-paderborn.de oder Tel: 149313.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen