Anstelle von hochtrabendem Gelaber gibt es auch mal Brot.

Ein Beitrag wie eine hohle Nuss. Kennen Sie das Gefühl, dass sie die neusten Nachrichten erfahren wollen und anstelle nur inhaltsloses Gelaber oder sogar Geseiere erleben? Entweder gab es das vor einem Jahr auch schon oder es wurde einfach aus der Luft gegriffen. Manche Artikel können sogar Propaganda sein, um die Massen zu manipulieren. Auch als Bürger-Reporter kann es einem passieren, dass man einen Artikel verfassen will und so gar nichts weiss, was man bringen soll. "Ich hab einfach keine Ideen!" Dann lässt man sich von den Großen inspirieren und lässt seiner Kreativität freien Lauf, verkauft sie Marktstrategisch als HOT NEWS und füllt die Leere seines Seins. Man hat nicht immer was, einiges ist beizeiten mal interessant und vieles dient nur als Lücken-Füller. Beschäftigungstherapie und als Ausdruck der eigenen Meinung oder Geisteshaltung. Man muss es nur geschickt verpacken können. Deswegen gibt es zur Abwechslung zum Wochenende auch noch etwas Brot zu bestaunen. Viel Spaß damit und ein schönes Wochenende ;)

Autor:

Heiko Müller aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.