Mit dem Turmscout auf Entdeckungstour

Spaß haben Kindr in der Rüstkammer.
2Bilder
  • Spaß haben Kindr in der Rüstkammer.
  • Foto: Archiv / Schmitz
  • hochgeladen von Antje Geiß

Im Kindermuseum Adlerturm, Ostwall 51a, geht es am Sonntag, 20. Januar, 10 bis 17 Uhr, auf eine Zeitreise in die Dortmunder Stadtgeschichte.
Hier lässt sich das Mittelalter durch zahlreiche Mitmachstationen „begreifen“. Aktionsbereiche, wie Kleider- und Rüstkammern sowie Hör- und Riechstationen laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Bei Ausgrabungen kann man selbst zum Archäologen werden und sich über die neuesten Erkenntnisse zu dem Skelettfund informieren. An Entdeckungstour-Sonntagen hilft ein TurmScout auf dem Weg durch das Museum. Er kann Tipps zu Besonderheiten und interessanten Highlights geben, die Besucher an den Mitmachstationen unterstützen oder Fragen beantworten.
Die Teilnahme kostet nur den Museumseintritt. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Spaß haben Kindr in der Rüstkammer.
Der wieder aufgebaute Adlerturm beherbergt das Kindermuseum.
Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.