Weiberfastnacht für die Junggebliebenen

Die Kanuabteilung des Freien Sportvereins von 1898 überlässt am 04.02.2016 wieder den Weibern ihr Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal (An den Bootshäusern 3).

Alle jung gebliebenen "Altweiber" sind herzlich eingeladen, ab 18.30 Uhr die närrischen Tage mit karrnevalistischer Stimmungsmucke von DJ Björn und partygerechter Verpflegung einzuläuten. Der Eintrittt beträgt 5 EUR. Anmeldungen bitte unter (0231) 854271 oder fs98-kanu@weibsvolk.org.

Autor:

Udo Antoniewicz aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.