Weltgarten Ausstellungsende im Westfalenpark
12.00 besuchten Weltgarten-Ausstellung

Die Ausstellung sowie das begleitende Programm wurden gestaltet durch ein breites Netzwerk aus Vereinen und ehrenamtlichen Personen aus Dortmund.
  • Die Ausstellung sowie das begleitende Programm wurden gestaltet durch ein breites Netzwerk aus Vereinen und ehrenamtlichen Personen aus Dortmund.
  • Foto: Weltgarten
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Nachdem sich die Eröffnung des Weltgartens im Westfalenpark durch den Lockdown und einen Brand verzögerte, endete die Ausstellung am 26. September.

Das Weltgarten-Team konnte am Abschlusstag noch einmal zahlreiche BesucherInnen begrüßen. Weiterhin wurden die GewinnerInnen der Hochbeete-Verlosung bekanntgegeben: Die Städtische Tageseinrichtung für Kinder Uhlandstraße 170 und die Kinderstube Ährenkorn e.V. können sich über jeweils ein Hochbeet freuen.

Ideen an Utopien-Wand

Im Weltgarten konnten die BesucherInnen neben der Besichtigung der Ausstellung unter anderem ihre Vorstellungen einer guten Zukunft an einer Utopien-Wand teilen, ihre Gedanken zum Thema Rassismus hinterlassen und Ideen zum Upcycling von Plastikprodukten sammeln. Im Anschluss an den Abbau der Ausstellung werden die Ideen und Gedanken der Besuchernnen durch das Weltgarten-Team ausgewertet und veröffentlicht.

52 Initiativen beteiligt

In den vergangenen drei Monaten hatten ca. 12000 Menschen die Wanderausstellung besucht und sich über Nachhaltigkeit, globale Gerechtigkeit und die Arbeit der 52 am Projekt beteiligten Initiativen informiert. Das Veranstaltungsprogramm umfasste über 70 Veranstaltungen online und offline. Der Weltgarten ist eine Wanderausstellung des Eine Welt Netz NRW, die dieses Jahr im Westfalenpark stattfindet, präsentiert von Frau Lose e.V. Der Weltgarten 2021 wurde ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung der Stiftung Umwelt und und Entwicklung NRW und das Büro für internationale Beziehungen der Stadt Dortmund.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen