Himmelfahrt: Gottesdienst im Freien und Radtour

Für Himmelfahrt plant die Ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi wiedereinen Gottesdienst im Freien und setzt damit die Tradition der früheren Melanchthon-Gemeinde fort. Wegen der Bauarbeiten am Melanchthon-Kirchenzentrum kann allerdings erstmalig dieser Gottesdienst nicht am angestammten Ort gefeiert werden sondern wird zum „Arche“-Zentrum an der Stillen Gasse verlegt. Am Donnerstag (17. Mai) werden dort die Melanchthon-Bläser um 10 Uhr den musikalischen Auftakt setzen. Drei Taufen sollen erfolgen. Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst nicht im Innenhof, sondern innerhalb des Kirchenzentrums stattfinden. Nach dem Gottesdienst startet die traditionelle „Radtour durch das grüne Dortmund“ – vorausgesetzt das Wetter spielt mit.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.