Einladung zur Veranstaltung: Wohnen im Renditehimmel

Der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. lädt alle Interessierten zur Veranstaltung „Wohnen im Renditehimmel“ am 15. Mai 2017 in Dortmund ein. An den Folgetagen finden die Hauptversammlungen von Vonovia und LEG statt. Beide Unternehmen besitzen in Dortmund zusammen über 33.000 Mietwohnungen. Rund 3000 weitere Wohnungen sind Eigentum anderer Immobilien-AGs wie Grand City Property, Adler Real Estate oder Brack Capital bzw. deren Tochtergesellschaften. Wohnungen an der Börse sind damit – in vielen Städten Deutschlands – keine Seltenheit mehr.

Gemeinsam mit unseren Dachverbänden Deutscher Mieterbund (Berlin) und Deutscher Mieterbund NRW, unserer Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine im Ruhrgebiet (Mieterforum Ruhr e.V.) und dem ver.di-Landesbezirk NRW, Fachbereich Besondere Dienstleistungen wollen wir daher am 15. Mai Mieterinnen und Mieter zu Wort kommen lassen. Anschließend sollen Forderungen an die Unternehmen und im Hinblick auf die Bundestagswahlen 2017 an die Parteien vorgestellt und diskutiert werden.

Einladung + Programm (pdf)

Die Teilnahme ist kostenfrei Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Mai 2017 per Email, Fax oder Brief mit Ihren Kontaktdaten und dem Stichwort „Wohnen im Renditehimmel“ an:

Deutscher Mieterbund NRW e.V.

Kreuzstraße 60

40210 Düsseldorf

Fax: 0211/58 60 09-29

anmeldung@dmb-nrw.de

Autor:

Tobias Scholz aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen