FDP Ortsverband Dortmund West startet Fragebogen Aktion

Die FDP startet ihre Aktion unter dem Motto " Gesicht der FDP vor Ort" Die auf der letzten Kreishauptauschuß beschlossenen Maßnahmen sollen greifen. Wie zum Beispiel die Bürgerbeteiligung im Bezirk. Auf der gestrigen
Kreishauptauschuss Sitzung präsentierte der FDP Ortsverband Do.-West seinen neuen Fragebogen. Dieser Bogen soll bis spätestens Ende März zusammen mit einem Info - Blatt des FDP Bundestagsabgeordneten und FDP Umweltexperten
Michael Kauch, über den Stromverlauf, auf den Wochenendmärkten in Lütgendortmund, Mengede und Huckarde an die Bürger verteilt und den Fragebogen ausgefüllt und ausgewertet werden.

Unter dem Titel " Wie bringe ich mich ein in der Bezirksvertretung, ohne
dort Mitglied zu sein" . will mann über die Einwohnerfragestunde und
durch stellen von Einwohner Anträgen Einfluß auf die Lokalpolitik nehmen.
Ebenfalls wurde auf der Kreishauptausschußsitzung die Ernennung eines
Stadtbezirksbeauftragten bekannt gegeben Für Lütgendortmund sind das
Rolf Schlosser und Elmar Boehlen, für Mengede Karl-Heinz Hubbert und Maria Souhali und Huckarde Günter Scheller und Heribert Küter. Da die FDP seit der Neuwahl 2012 nicht mehr in den Beziksvertretungen Lütgendortmund, Mengede und Huckarde vertreten ist, erhofft man sich davon, den Anschluß nicht zu verlieren und trotzdem Lokalpolitik zu betreiben.

uuuung

Autor:

Günter Scheller aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen