Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund und das U bieten am 8.März ihr Programm erstmals virtuell an
Frauentag digital

Laden zum virtuellen Frauentag ein: von links Dr. Stefan Mühlhofer, Maresa Feldmann, Claudia Friedrichs und Katrin Kieseier.
  • Laden zum virtuellen Frauentag ein: von links Dr. Stefan Mühlhofer, Maresa Feldmann, Claudia Friedrichs und Katrin Kieseier.
  • Foto: Gleichstellungsbüro/Stadt Dortmund;
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Formate: Das Gleichstellungsbüro der Stadt und das U veranstalten daher in diesem Jahr am 8. März ab 15 Uhr den ersten digitalen Internationalen Frauentag.

Neben der Verleihung des mit 1.500 Euro dotierten Dr. Edith Peritz-Preis für besonderes Engagement in der Gleichstellungsarbeit warten viele weitere spannende Programmpunkte auf die Teilnehmerinnen. Sie können aus sieben verschiedenen interaktiven Workshops zu aktuellen gleichstellungspolitischen Themen, wie

  • Was Karriere ausmacht - Frauen in Führungsetagen
  • Eine Hommage an Sophie Scholl...
  • We should all be Feminist...
  • Catcalling!
  • All the Web’s a Stage?!..
  • Vorteile und Herausforderungen als Frau in der Führungsrolle..
  • Das Gender Pay Gap Experiment..

 auswählen oder im Livestream ihr "Gen der charismatischen Überzeugungskraft" kennenlernen.

Maxa Zoller, die künstlerische Leiterin des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund|Köln wird über ihre Arbeit und ihren  Werdegang berichten. Bei einer Sonderausgabe der Veranstaltungsreihe von „Butler, Butch, Beyoncé“ treten die Gäste in einen generationsübergreifenden Dialog der Feminismen. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen digitalen Blick in das Dortmunder U zu werfen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung sind unter https://www.dortmund.de/de/rathaus_und_buergerservice/stadtverwaltung_zentrale_aufgaben/frauen_gleichstellung/regelmaessige_veranstaltungen_und_projekte/internationaler_frauentag/workshops_ift/index.html
zu finden.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen