Neues AOK-Kursprogramm

Gleich starten und am Ball blieben: Das neue Kursprogramm bietet für jeden etwas.
  • Gleich starten und am Ball blieben: Das neue Kursprogramm bietet für jeden etwas.
  • Foto: AOK
  • hochgeladen von Antje Geiß

Etwas für die eigene Gesundheit tun? Eine gute Idee. Am besten gleich starten und vor allem durchhalten. Dabei hilft das neue Kursprogramm ‚Am Ball bleiben für mehr Gesundheit‘ der AOK NORDWEST für das zweite Halbjahr 2017.

„Über 130 Kurse geben allen Gesundheitsbewussten in Dortmund und Umgebung die Gelegenheit zu mehr Bewegung, Ernährung und Entspannung“, so AOK-Sprecher Jens Kuschel.
Neben den bewährten Angeboten gibt es wieder einige Neuheiten wie AOK-Gesund essen und genießen nach Feierabend, Kraft-Ausdauer-Training im Fitness-Studio, Easy Running oder RückenPower.
Nach wie vor liegen die Internet-Angebote hoch im Kurs. Daran kann man mit PC, Internetzugang und Headset bequem von zu Hause teilnehmen.
Alle AOK-Präventionsangebote sind exklusiv und kostenfrei für AOK-Kunden. Sie werden von qualifizierten Fachkräften geleitet.
Das neue Kursprogramm ist in allen AOK-Kundencentern erhältlich, online unter AOK oder telefonisch untert Tel: 02323 144-453.

Mehr Ratgeberbeiträge auch auf unserer Themenseite: Gesundheit in Dortmund

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.