Verwitterte Gräber im Westpark

Manchmal sucht man sich gerne interessante Motive. Immer auf der Suche nach neuen Bildern und vielleicht tauscht man sich auch mit anderen Interessierten aus. Eines der beliebteren Motive scheinen alte Gemäuer oder Gräber oder so ziemlich Alles zu sein, was die Vergänglichkeit betont. Alte Burgruinen oder verfallene Häuser haben ihren Reiz. Manchmal soll es an solchen Orten sogar spuken oder ähnliches. Alte Gräber finden sich auch inmitten der Orte, wo das Leben stattfindet. Beispielsweise der Westpark im Herzen von Dortmund. Im Sommer findet man dort viele Leute, die auf der Wiese liegen, grillen, chillen oder sogar Life-Bands ihre Performance zum Besten geben. Teil des Parks besteht aus einem alten Friedhof, das auch schöne Motive liefert. Die Gräber sind meistens mehr als 100 Jahre alt. Passt derzeit auch gut zur Herbststimmung, finde ich.

Autor:

Heiko Müller aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.