BVB-Handballerinnen trugen sich ins Goldene Buch der Stadt Dortmund ein
Empfang für Deutsche Meisterinnen

Die Handball-Damen durften sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen.
  • Die Handball-Damen durften sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen.
  • Foto: Stadt Dortmund/Roland Gorecki
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Die Deutschen Meisterinnen der Saison 20/21 im Frauenhandball, die BVB-Handballdamen, wurden von OB Thomas Westphal zu einem Empfang eingeladen, bei dem sie sich in das Goldene Buch der Stadt Dortmund eintragen.

Oberbürgermeister Thomas Westphal überreichte in der Skylounge beim Volkswohlbund im Beisein des BVB-Präsidenten Dr. Reinhard Rauball kleine Präsente an Tina Abdulla, Dana Bleckmann, Merel Freriks, Alina Grijseels, Jennifer Gutiérrez Bermejo, Yara ten Holte, Laura van der Heijden, Tessa van Zijl und Trainer André Fuhr sowie Co-Trainer Andreas Kuno. Mit im Bild: Andreas Heiermann, Vorsitzender der BVB-Handballabteilung.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen