Günstige Hallenbäder in Dortmund

Besonders in den kalten Tagen zieht es mich gerne ins Hallenbad. Jedoch kann das natürlich schnell zu einem teuren Spaß werden. Neulich war ich bei einem Bekannten zu Besuch in Hamburg, der auch sehr gerne schwimmen geht. Also habe ich Ihn begleitet – 6,20 Euro hat eine Tageskarte gekostet. Passend dazu habe ich heute morgen einen Artikel gelesen, der sich mit den Hallenbadpreisen in Deutschland beschäftigt. Dabei wurden die Preise für die günstigsten Stadtbäder in den 25 größten Städten miteinander verglichen. Die Unterschiede betrugen dabei über 8 Euro. Besonders überrascht hat mich der Preis in Karlsruhe. Denn da gibt es freien Eintritt in das Hallenbad. In Mönchengladbach kostet der Badespaß 8,40 Euro. Da können wir uns in Dortmund mit den 4 Euro Eintritt eigentlich ganz glücklich schätzen, das ist nämlich der drittgünstigste Tarif. Falls ihr die Untersuchung interessant findet, könnt ihr sie hier anschauen (ist von 5vorFlug).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen