Triumph bei der DM

Stolz ist Trainerin Julia Gnilozubova auf ihre erfolgreichen neuen Deutschen Nachwuchsmeisterinen Hanna Pfaffenrot und die Vizemeistern Olesya Ray.
2Bilder
  • Stolz ist Trainerin Julia Gnilozubova auf ihre erfolgreichen neuen Deutschen Nachwuchsmeisterinen Hanna Pfaffenrot und die Vizemeistern Olesya Ray.
  • Foto: ERC
  • hochgeladen von Antje Geiß

Zum Triumph für Dortmunds Eissportler entwickelten sich die Deutschen Nachwuchs-und Juniorenmeisterschaften in Mannheim. Mit Hanna Pfaffenrot (r.) stellt der ERC Westfalen Kunstlauf die neue Deutsche Nachwuchsmeisterin, ebenso wie die Vizemeisterin Olesya Ray (l.).
Mit Christina Geiger (5.), Tessa Pfaffenrot (9.), Jenna Louisa Klemm (12.) und Ina Jungmann (16.) konnten sich vier weitere ERCW-Sportlerinnen platzieren. Zum zweiten Mal gewann Denis Gurdzhi (TSC Eintracht Dortmund) den Titel Deutscher Juniorenmeister im Eiskunstlauf. Sein Vereinskamerad Louis Weissert erreichte wie im Vorjahr Platz 3.

Stolz ist Trainerin Julia Gnilozubova auf ihre erfolgreichen neuen Deutschen Nachwuchsmeisterinen Hanna Pfaffenrot und die Vizemeistern Olesya Ray.
Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.