TuS Hannibal in Endrunde der Fußball-Hallenmeisterschaft

Der TuS Hannibal hat Huckarde besiegt und ist weiter.
6Bilder
  • Der TuS Hannibal hat Huckarde besiegt und ist weiter.
  • Foto: Stephan Schütze
  • hochgeladen von Antje Geiß

Überraschung: Mit dem 2:1 Treffer von Ibrahim Berro gegen BW Huckarde schoss sich bei der Fußballhallen Stadtmeisterschaft der TuS Hannibal in die Endrunde.

Gegen Marten lief es für die Nordstadt-Fußballer nicht so rund, doch kurz vor Schluss klappte es in der zweiten Partie. In der Endrunde tritt das Team des TuS Hannibal am Freitag (9.) in der Helmut Körnig Halle um 18.15 Uhr gegen TuS Eichlinghofen und um 20 Uhr gegen VfL Kemminghausen an. Am Samstag (1.) spielen ab 15 Uhr die beiden Sieger der vier Gruppen.
In Gruppe 1: VfL kemminghausen, TuS Eichlinghofen und TuS Hannibal, in Gruppe 2. Westfalia Wickede, Arminia Marten und Mengede 08/20. In Gruppe 3: Kirchhörder SC, BSV Schüren und ÖSG Viktoria sowie in Gruppe 4 FC Brünnunghauen, SV Brackel 06 und ASC 09 Dortmund.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen