Bewaffneter Räuber überfiel Geschäft

  • Foto: Dieter Schütz/ pixelio
  • hochgeladen von Antje Geiß

Kurz vor Ladenschluss erlebten die Mitarbeiter eines Textilgeschäftesam Westenhellweg am Freitagabend eine böse Überraschung: Ein Kunde, der kurz nach 20 Uhr eben noch Waren bezahlen wollte entpuppte sich als Räuber. Der 40 bis 50-jährige Unbekannte zog plötzlich an der Kasse eine Pistole und forderte die Herausgabe von Geld. Mit einem dreistelligen Betrag flüchtete der 1,85 m große Räuber mit eckiger Brille und Bartansatz und roter Jacke durch den Notausgang. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Kripo unter (Tel: 132-7441 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen