Neues Gesicht am Gericht

Die Richterin am Arbeitsgericht Silke Vaupel (50) ist zur ständigen Vertreterin des Direktors des Arbeitsgerichts Dortmund ernannt worden. Sie nimmt damit auch das Amt der Pressesprecherin des Gerichts wahr. Silke Vaupel ist dieNachfolgerin der Richterin am Arbeitsgericht Angelika Nixdorf-Hengsbach, die als Direktorin an das Arbeitsgericht Hamm gewechselt ist. Seit ihrem Eintritt in den richterlichen Dienst im August 1991 war Frau Vaupel am Arbeitsgericht Münster tätig. Silke Vaupel ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt in Unna.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen