Vereine bewerben sich jetzt: Galeria Kaufhof fördert Mütter
Aktion "Mama ist die Beste"

Bürgermeisterin Birgit Jörder, Galeria Kaufhof-Chef Steffen Siewert und Nicole Siegmann vom Mütterzentrum stoßen auf die Aktion an, die Dortmunder Mütter unterstützt. Foto: Andreas Klinke
  • Bürgermeisterin Birgit Jörder, Galeria Kaufhof-Chef Steffen Siewert und Nicole Siegmann vom Mütterzentrum stoßen auf die Aktion an, die Dortmunder Mütter unterstützt. Foto: Andreas Klinke
  • hochgeladen von M Hengesbach

Mit der Aktion „Mama ist die Beste“ möchte Galeria Kaufhof am Westenhellweg eine gemeinnützige Dortmunder Organisation unterstützen, die sich für die Bedürfnisse von Müttern engagiert. „Die Aktion ist eine tolle Möglichkeit, um Müttern hier in Dortmund etwas zurückzugeben. Daher möchte ich Organisationen ermutigen, sich zu bewerben und diese Chance zu nutzen“, so Filialgeschäftsführer Steffen Siewert.
Unter dem Motto „Montag ist Mama-Tag“ spendet Galeria Kaufhof seit Juni montags von jedem Verkaufsbon einen Cent an eine lokale Einrichtung. Zum Aktionsende im Frühjahr 2020 erfolgt dann die Gewinnausschüttung an die Partnerorganisation. Engagierte Einrichtungen können sich bis zum 30. April 2020 für die Partnerschaft per Mail an mama@kaufhof.de bewerben.
Aus den Einsendungen werden den Kunden zwei Organisationen zur Wahl gestellt, die Organisationen stellen sich vor und nach dem Voting wird der Gewinner Ende Mai bekannt gegeben.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.