FreiwilligenAgentur ruft auf zu "Engagement anerkennen 2019"
Ein Preis für Ehrenamtliche

"Engagement anerkennen 2019" heißt der Preis für Ehrenamtliche. Im Bild die die Gewinner von 2018.
  • "Engagement anerkennen 2019" heißt der Preis für Ehrenamtliche. Im Bild die die Gewinner von 2018.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von M Hengesbach

Sie schaffen Gemeinschaft und Verbundenheit mit anderen Menschen und leisten einen Beitrag bei gesellschaftlichen Herausforderungen vor Ort. Die Ehrenamtlichen will die FreiwilligenAgentur mit einem Preis im Bereich „Bildung & lebenslanges Lernen für Jung und Alt“ ehren. Noch vier Wochen sind bis zum Anmeldeschluss.
Die FreiwilligenAgentur stellt mit dem Preis "Engagement anerkennen 2019" die Ehrenamtlichen in den Mittelpunkt. Besonders im Hinblick auf den Aspekt des lebenslangen Lernens werde deutlich, dass das Thema generationsübergreifendes Lernen immer wichtiger sei: Ob in der „Smartphone-Sprechstunde“ für Senioren, als Vorlesepate in der Kindertagesstätte, Hausaufgabenhilfe in der Schulzeit, Mentor der Ausbildung oder in den Bereichen der kulturellen und politischen Bildung. Ohne die ehrenamtliche Unterstützung ganz im Sinne von „Bildung & lebenslanges Lernen für Jung und Alt“, wäre eine Vielzahl dieser Bildungs- und Unterstützungsangebote nicht möglich.
Prämiiert werden Einrichtungen und Organisationen, die mit ihrer Arbeit im Bereich Bildung in besonderer Weise unverzichtbar seien. Dabei könne es sich um Projekte handeln, die rein ehrenamtlich initiiert und durchgeführt würden, oder auch um Projekte, in die Freiwillige partizipativ eingebunden seien.
Teilnahmeberechtigt sind alle Dortmunder Einrichtungen und Initiativen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten oder rein ehrenamtlich tätig sind. Die eingereichten Projektvorhaben müssen bereits erfolgreich praktiziert werden. Gemeinsame Bewerbungen im Verbund von mehreren Einrichtungen und Organisationen sind zulässig.
Die Preisverleihung findet in der Veranstaltung "Engagement anerkennen" am 16. September um 19 Uhr im Rathaus statt.

 Fragen unter Tel. 0231/50-10600. Ausschreibung und Bewerbungsformular „Engagement anerkennen 2019“ unter www.freiwilligenagenturdortmund.de Die Anmeldefrist endet am 31. Juli.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen