Ehrenamtliche machen Dortmund lebens- und liebenswert
Heimat-Preis kommt gut an

 Ein neuer Wettbewerb zur Auszeichnung von Maßnahmen rund um lokale Identität stößt auf großes Interesse. „Heimaten“ bedeutet, sich dafür einzusetzen, dass Dortmund liebens- und lebenswert bleibt.

Belohnt wird dieses Engagement erstmals mit dem Heimat-Preis, vom Amt für Stadterneuerung ausgelobt und mit insgesamt 15.000 Euro für drei Projekte dotiert. Es wurden 15 Projekte gemeldet. Die Bewerbungen werden zurzeit gesichtet. Möglichst bald werden die Jury-Sitzung und die anschließende Bürgerabstimmung nachgeholt, um die drei Geldpreise verleihen zu können. Infos unter www.heimat.dortmund.de.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen