Spenden für Betrieb der Dortmunder Frauenübernachtungsstelle und der Essensausgabe
Hilfe für Wohnungslose

Die Diakonie-Mitarbeiterinnen Mara Woste (2.v.r.) und Vera Ahrens (re.) freuen sich an der Frauenübernachtungsstelle  Nortkirchenstraße über die Förderung der Postcode Lotterie aus Händen von Conny Michels (li.) und Lenja Ruepp (2.v.l.).
  • Die Diakonie-Mitarbeiterinnen Mara Woste (2.v.r.) und Vera Ahrens (re.) freuen sich an der Frauenübernachtungsstelle Nortkirchenstraße über die Förderung der Postcode Lotterie aus Händen von Conny Michels (li.) und Lenja Ruepp (2.v.l.).
  • Foto: Diakonie/ Schütze
  • hochgeladen von M Hengesbach

Mit einer Doppelförderung über insgesamt 60.000 Euro unterstützt die Deutsche Postcode Lotterie gleich zwei Dortmunder Wohnungslosenhilfe-Einrichtungen der Diakonie: Jeweils 30.000 Euro übergaben Conny Michels und Lenja Ruepp von der Deutschen Postcode Lotterie zum Herbstanfang 2020 an die Lebensmittel-Ausgabestelle für Wohnungslose am Dortmunder Wichernhaus und an die Frauenübernachtungsstelle in Hörde.


Täglich 140 Lunchpakete

„Wir freuen uns sehr, dass wir dank des Engagements unserer Teilnehmer diese wunderbaren Projekte unterstützen können“, sagte Conny Michels bei der Schecküberreichung. Seit März 2020 versorgt die Diakonie am Wichernhaus täglich rund 140 wohnungslose Menschen mit kostenlosen Lunchpaketen. Knapp 22.000 Mahlzeiten wurden seitdem an der Stollenstraße 36 verteilt. Die Förderung stellt die weitere Versorgung für den Herbst 2020 sicher.

Schutzort für 50 wohnungslose Frauen

„Durch die Förderung können wir schnell und wirksam denen helfen, die in besonderem Maß von den Einschränkungen zur Bewältigung der Corona-Krise betroffen sind", sagte Pfarrer Niels Back, Diakonie-Geschäftsführer, bei der Scheckübergabe. Die Frauenübernachtungsstelle in Hörde bietet auch in Corona-Zeiten einen wichtigen Schutzort für derzeit 50 wohnungslose Frauen aus Dortmund sowie ihren Kindern. Täglich und rund um die Uhr haben wohnungslose Frauen hier die Möglichkeit, sicher und unbürokratisch eine Unterkunft sowie Beratung zu weiterführenden Hilfen zu erhalten. Neben der Übernachtung, vornehmlich in Zweibett-Zimmern, haben die Frauen hier die Möglichkeit, sich auch tagsüber aufzuhalten. Die Förderung fließt in die Ausstattung der Gemeinschaftsräumlichkeiten, für Waschmaschinen und Möbel. Die Deutsche Postcode Lotterie unterstützt deutschlandweit über 2.000 Projekte mit rund 50 Millionen Euro.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen